HCG Wert nach FG immernoch hoch

Hallo, ich hatte am 15.05/16.05. eine FG ohne Ausschabung.
Habe ca 8 Tage geblutet und hatte danach einen US und Blutentnahme. US war gut, im Blut war der HCG Wert bei 31.
Habe gestern (13 Tage nach der ersten Blutentnahme) wieder Blut abgeben und soll bis Freitag auf die Ergebnisse warten.
Auf die Frage was passieren wird wenn der Wert immernoch nicht unten ist wurde gesagt, dass eine Ausschabung gemacht werden muss.

Hat schonmal jemand sowas erlebt?

Ich habe genau das vermieden wollen, deshalb hatte ich mich für den natürlichen Abgang entschieden...
Das stresst mich irgendwie total, habe Angst vor der ganzen Prozedur...

1

Und eine neue Schwangerschaft ist ausgeschlossen?

Ich habe 4 Wochen nach meinem Windei Abgang positiv getestet und anfangs auch nicht gewusst ob das rest HCG ist oder eine Schwangerschaft. Aber ich war/bin schwanger.

4

Ja eine Schwangerschaft ist ausgeschlossen, wir möchten noch ein bisschen warten. Danke für die antwort. Und dir alles gute ☺️

2

Ich hatte vor 11 Tagen eine Ausschabung und meine Tests sind noch immer positiv, obwohl beim Ultraschall alles gut ist. Meine Ärztin meinte heute dass es etwas dauern kann bis es komplett weg ist. :(

5

Ok, bin gespannt was meine ärztin morgen sagen wird. Danke für die antwort.

3

Das kann tatsächlich etwas dauern und so hoch ist der Wert ja auch gar nicht mehr. Ich hatte eine Ausschabung in der 10. SSW. Nach zwei Wochen war der Wert bei 34, bei der nächsten Kontrolle nach weiteren 3 Wochen dann erst <2. Also musst du aus meiner Sicht nicht gleich zur AS, sondern kannst dann auch nochmal warten. Das wird dir der Arzt bestimmt auch so sagen.

6

Danke, das hoffe ich auch. Es tut mir leid dass du das auch erleben musstest.

Top Diskussionen anzeigen