Wann nach Absaugung/Ausschabung wieder Periode?

Ich bitte wirklich um viele informative Antworten die mir hoffentlich die Angst nehmen können!!

Ich hatte am 20.4. eine Curretage aber nicht die Ausschabung sondern die Absaugmethode! Angeblich soll das viel schonender für die Gebärmutter sein da hierbei nicht in der Gebärmutter "geschabt" werden muss!

Ich hatte ca. eine Woche leichte bräunliche Blutungen und manchmal ein Ziehen aber keine schlimmen Schmerzen und musste auch kein Schmerzmittel nehmen! War nach 2 Wochen zur Kontrolle und der Arzt meinte das alles gut aussieht und auch der Eingriff komplikationslos verlief!

Nun bleibt aber meine Periode aus! Ich weiß, 4-6 Wochen sind normal und ich bin nun bei ZT 37 aber ich habe schon seit einer Woche ziemliche Periodenanzeichen, spannende Brust, ziemliches ziehen im Unterleib aber es kommt nichts!

Hab nun wirklich Angst das etwas nicht passt.
Direkt nach der Absaugung bekam ich nämlich eine heftige Grippe - das Problem mein extremer Husten! Habe nun Angst das es durch den Husten durch die ständigen Kontraktionen im gesamten Körper vl zu Vernarbungen gekommen ist und das Blut vl nicht abfließen kann? Vl mach ich mich auch komplett verrückt aber ich will wissen das alles in Ordnung ist damit wir wieder basteln können!

Hat jemand Erfahrungen mit der Absaugmethode oder auch Ausschabung? Wie lange hat es bei euch gedauert bis ihr die Periode wieder hattet?

Vielen lieben Dank an alle!

Wann habt ihr die Periode wieder bekommen?

Anmelden und Abstimmen
1

Hey, ich hatte auch eine Saugcurretage und ziemlich genau 5 Wochen danach meine Periode. Ich war 4 Wochen vor der OP und bis ca. 2 Wochen danach durchgehend krank, der Husten blieb mir am längsten. Beim Kontrolltermin war auch alles ok. Gib deinem Körper einfach noch ein bisschen Zeit, ist ja alles noch völlig normal und im Rahmen 🙂 (notfalls nochmal einen Termin beim FA machen, dann hast du 100 % Sicherheit, dass alles passt)

Und ich bin auch im Folgezyklus gleich wieder schwanger geworden. Also Kopf hoch und positiv nach vorne schauen. 😘

5

Danke für deine Antwort! Da ich keine Schmerzen habe denke ich ja eigentlich eh das alles passen müsste aber man bzw ich mach mich halt verrückt! 🤦🏼‍♀️ Ich denke wenn das Blut wirklich nicht abfließen könnte durch Vernarbungen oder so müsste ich ja auch schmerzen haben und die hab ich gott sei dank nicht! Mal abwarten was noch kommt...

Herzliche Glückwunsch - das freut mich sehr für dich! 🥰😘

12

Vielen Dank 🥰

Hab unten gelesen, dass du deinen ES mit Ovus bestimmt hast, dann wärst du ja theoretisch überfällig oder? Hast du schon einen Sst gemacht? Gab es doch schon häufig, dass Frauen direkt nach AS ohne Periode schwanger wurden 🙂

weitere Kommentare laden
2

Ich hatte auch eine Absaugung (mit Nachcurretage) und hatte etwa 10 Tage Blutungen. Ich bin eine Woche nach der OP joggen gewesen, weil ich keine Schmerzen mehr hatte, die Blutung nur noch eine leichte SB war und ich einfach mal raus musste. Das war natürlich eine ziemlich blöde Idee und die Blutung ist davon wieder etwas stärker geworden. Ein paar Tage später war ich zur Kontrolle bei meiner FA. Auf dem Ultraschall sah alles gut aus und sie meinte nur, ich soll noch ein bisschen warten mit joggen. An ZT37 habe ich dann endlich meine Periode bekommen, aber hatte auch schon einige Tage vorher ein ziehen im Unterleib.

6

Danke für deine Antwort! Ich bin jetzt an ZT 38, hatte bis jetzt ziemlich Symptome für die Periode, jetzt sind sie ziemlich weg und die Periode blieb bislang noch aus! Hoffentlich kommt sie bald!

3

Hatte am 16.4. Meine AS,
Am Montag hab ich meine Periode bekommen.

7

Danke für deine Antwort und alles Gute dir!

4

Ich hatte meine OP am 2.4. und warte auch immer noch 🙄

8

Oje ich fühle mit dir das sie ganz bald kommt! Warst du mal beim Arzt zur Untersuchung weil sie nicht kommt oder wartest du noch ab?

18

Danke dir. Bisher war ich noch nicht beim Arzt, hatte nur mal mit der Ambulanz im KH telefoniert, weil meine FA im Urlaub war. Die haben mir empfohlen, für kommende Woche einen Termin bei meiner FA zur Kontrolle zu machen. Das werde ich auch tun, wenn sich nix tut.

weiteren Kommentar laden
9

Auch ich warte nach der Ausschabung am 7.4. immernoch. Außer leichten Schmierblutungen nach gut 4 Wochen tut sich leider noch nichts. Laut Temperatur auch kein Eisprung bisher.

10

Ok zumindest hattest du ein paar Schmierblutungen! Hab schon ein paar mal gelesen das die erste "Periode" bei machen nur so schmierblutungen waren und dann die nächste wieder normal! Drück dir die Daumen! Hmmm ok ich hatte einen Eisprung, mein Arzt sagte mir 2 wochen nach der OP bei der Nachkontrolle das er sieht das er kommt und hab ihn auch mit OVU ermittelt aber leider keine Periode! 🙈 Hoffen wir das alles bald wieder gut läuft für uns!

15

Danke dir:) Ich drücke dir auch die Daumen und wünsche dir alles Gute 🍀Die Abstimmung zeigt ja doch, dass es doch bei einigen sehr lang dauert...

11

Huhu,
ich hatte die AS am 26.03.(!) und habe bis heute keine Mens gehabt, ich bin heute ZT 63.
Nach der OP hatte ich ca 10 Tage relativ leichte Blutungen.
Laut FA alles ok. Mein Rest-HCG Wert wurde erst nicht gemessen aber nach dem ich nach 6 Wochen darauf bestanden habe wurde das gemacht. Gestern lag der HCGWert noch bei 68. Ich muss wahrscheinlich noch etwas Geduld haben bis die Mens wieder kommt.

Liebe Grüße und alles Gute.

14

Oje da wartest du aber wirklich schon lange! Aber Gott sei dank passt alles und es gibt einen Grund warum die Mens ausbleibt! Wenn das ganze HCG weg ist kommt sie bestimmt! Alles Gute und viel Geduld für die weitere Wartezeit! 🙏🏼🙏🏼

Top Diskussionen anzeigen