Warten auf 1.FG - wie lang noch Utrogest?

Hallo 😔
Erst mal mein großes Beileid fĂŒr euch alle, die ihr auch hier und auch betroffen seid!
Nun gehöre ich also auch dazu. 😔
Ich bin nach 5 Jahren ÜZ, schlimmster Depression deswegen und 1.ICSI am 5.5. positiv getestet worden (BT).
Gestern beim 1. US (Ende 7. Woche) war nur eine leere und viel zu kleine Fruchthöhle da. Hcg auch nur bei 600.
Der FA meinte, das werde eine FG, aber ich soll in 1 Woche wieder zum US kommen.
Symptome habe ich schon so gut wie keine mehr. Haben sind bereits seit 1 Woche zurĂŒckgebildet.
Soweit, so unglaublich traurig, erschĂŒtternd und enttĂ€uschend. đŸ„ș
Nun meine Frage: ich soll das Utrogest weiter nehmen bis nĂ€chste Woche. Versteh ich nicht, unterbindet das nicht die Blutung, die doch nun einsetzen soll? Ich will es so schnell wie möglich hinter mich bringen (aber auf natĂŒrliche mm Wege). Habt ihr einen Rat fĂŒr mich?

1

Hi du
Tut mir sehr leid... Bin auch schon 4einhalb Jahre dabei...
Inkl 10 AbgÀnge, biochem ss und elss...
Ich kann dir nur raten hör auf die Ärzte.
Wobei man seinen Körper ja kennt.
Ich wusste immer das es enden wird.
Wenn ich Utro genommen habe habe ich es immer abgesetzt um nichts zu verzögern
FĂŒhl dich gedrĂŒckt

3

Danke Dir, Ilvy! Der schönste Name, den mein Kleines bekommen hĂ€tte sollen, wĂ€re es ein MĂ€dchen geworden. 💗đŸ„ș Deine Geschichte ist ja auch schrecklich. Das tut mir unglaublich leid, was du alles durchgemacht hast! Du hast meine grĂ¶ĂŸte Bewunderung, wie du das durchhĂ€ltst! Ich wĂŒnsch uns ganz viel GlĂŒck, dass bald endlich alles gut wird! 🍀💕
FĂŒhl dich zurĂŒckgedrĂŒckt!

5

Danke das wĂŒnsche ich dir auch ❀wir schaffen das

2

Tut mir leid,dass du das gleiche durchmachen musst 😔
Habe gestern die BestĂ€tigung bekommen, dass die Fruchthöhle mit Dottersack, die am Freitag bei 4+6 noch zu sehen war, nicht mehr da ist.😱
Sollte sofort alles absetzen und der Drache ist gestern direkt gelandet - muss allerdings dazu sagen, dass ich seit Freitag schon Blutungen hatte, mal mehr, mal weniger....
Verstehe ehrlich gesagt nicht, warum du Utrogest weiternehmen sollst? Habe zwar gelesen, dass Utrogest/Progestan eine Fehlgeburt nicht aufhalten kann, wenn sie kommt, aber man muss es ja nicht unnötig nehmen...🙈 WĂŒrde nochmal nachhaken. Dass dein HCG nur bei 600 ist zeigt ja auch deutlich,dass es nicht weiter geht😬

Alles gute ❀

4

Danke dir! Das tut mir auch fĂŒr dich sehr leid, dass du da auch gerade durch musst! Vielleicht ist es ein winziger Trost, dass der Drache schon da ist bei dir. Manche warten wohl zwei Monate darauf hat mit die Hebamme heute erzĂ€hlt. Ich habe das GefĂŒhl, dass es bei mir nĂ€chste Woche soweit sein wird. Es fĂŒhlt sich schon ganz wund an alles. Wegen dem Utrogest habe ich heute noch mal in der Klinik angerufen und warte noch auf Antwort. TatsĂ€chlich habe ich es aber nun heute schon nicht mehr genommen. Ich seh da auch keinen Sinn drin, es unnötig in die LĂ€nge zu ziehen. Körperchen hat ja eh schon genug zu tun mit den ganzen Abbauprozessen.
Alles Liebe! 💗🍀

Top Diskussionen anzeigen