Windei - warten oder Tabletten nehmen?

Hello, habe leider erfahren, dass ich ein Windei in mir trage (ca 9 SW. )
Meine FA meint ich kanm noch zuwarten bis es von selber abgeht oder Cyprostol einnehmen. Hat wer Erfahrung mit einfach abwarten oder mit Cyprostol?

1

Hey,
erstmal herzliches Beileid.:-(

Bei mir hat sich die Fruchthöhle auch nicht weiter entwickelt in den letzten Wochen und ich war heute bei 9+0 im Krankenhaus zur Abortberatung. Habe heute die erste Tablette Cytotec genommen und nach ca. 3 Stunden haben die Schmierblutungen angefangen. Ich kann Dir gerne die nächsten Tage noch berichten, wie es sich bei mir entwickelt, da ich ja aktuell noch nicht viel sagen kann.

Ich glaube ich finde einen natürlichen Abort "am Besten" und hoffe sehr, dass ich keine Operation brauche. Für die Tabletten habe ich mich aus zwei Gründen entschieden:
1. ist in den nächsten Tagen und Wochen bei mir viel los, weshalb ich gerne keine tickende Zeitbombe in mir tragen wollen würde
2. habe ich es langsam nicht mehr ausgehalten. Habe schon an 6+1 die Hoffnung auf eine intakte Schwangerschaft aufgegeben und die Tage und Wochen danach trauern können. Deshalb bin ich mehr als froh, dass es endlich auf ein Ende zugeht.

Ich hoffe es hat Dir vielleicht ein wenig geholfen und wie gesagt: ich kann Dich auch persönlich noch auf dem Laufenden halten, wenn es Dich interessiert. :)

3

Vielen Dank für deine Antwort. Und auch dir mein herzliches Beileid.
Ich würde mich sehr freuen weiter von dir zu hören und erfajren wie es dir geht.
Bin am ob ich morgen auch die Tabletten nehme, .. will irgendwie versuchen damit abzuschließen, ...
Wünsche dir alles Gute !!!

5

Hallo Sophie!
Ich bin in der selben Situation und würde mich auch freuen, wenn du mir berichtest wie es dir geht. Bei meinem Baby wurde kein Herzschlag mehr festgestellt, der zuvor schon zu sehen war. Ich war nach der Diagnose noch bei 2 Ärzten, die es bestätigt haben. Ich hab gestern Vormittag 1 Tablette Mifegyne bekommen und merke bis jetzt nichts. Morgen Früh soll ich 4 Cytotec auf einmal nehmen. Hab schon etwas Angst, wann es dann losgeht 😰

weitere Kommentare laden
2

Hallo,

Das tut mir sehr leid für dich, habe es auch eben erst durch mit dem Windei (9+3). Bei meiner FA gab es nur die eine Option mit der OP. Sie hat mir wiederum einen natürlichen Abgang und die Tabletten garnicht erst angeboten. Als ich mir eine Zweitmeinung eingeholt habe meinte die FA das eine OP das sicherste wäre.
Habe sie jetzt hinter mir und hatte sehr viel Angst davor. Ich merke jetzt nach ca. 12h keinerlei Unterleib schmerzen mehr und war auch nach der OP gleich wieder wohlauf. Seitdem fühle ich mich auch bedeutend erleichtern das es raus ist und man keine Angst mehr haben muss.

4

Vielen Dank für deine Antwort

Top Diskussionen anzeigen