??? 😥

War Dienstag überfällig und habe abends auch noch einen Test gemacht, der sofort angeschlagen hat, das selbe Mittwoch früh, hab dann noch den Clearblue mit Wochenbestimmung gemacht, auch dieser positiv😊 wir haben uns echt gefreut... Dann gestern früh der Schock, blutungen und das nicht viel aber reichlich... War dann im KH um es abzuklären... Sie meinte zu mir, sie sieht noch nichts, weil ich ja 4+4 wäre... Kann aber beides nicht ausschließen... Ich weiß einfach nicht mehr weiter 😢 vielleicht habt ihr das auch schon mal gehabt... ❤️ Lg

1

Kann alles und nix sein. Meist deutet sowas auf einen Abgang hin. Trotzdem darfst du hoffen, vielleicht ist ja alles gut :)
Nur das beste für euch ❤️

2

Ich schließe mich meiner Vorrednerin an. Alles kann, nichts muss.
Ich war damals auch im Kkh wegen massiver Blutungen, allerdings bei 6+.... Hatte ein Hämatom von 7x4 cm und mir wurde auch gesagt, die Chancen gehen gegen 0. Fruchthöhle mit Dottersack und Embryonalanlage konnte man jedoch schon sehen und das Hämatom hat diese fast komplett umspült. Habe Utrogest bekommen und sollte viel Liegen, kein GV, keine heißen Duschen. Es hat tagelang geblutet und ich habe mich psychisch auf einen Abgang eingestellt und das Bluten zugelassen. Das Hämatom muss ja schließlich irgendwie raus.
Meine Tochter wird diese Woche 8 Monate. Ruh dich aus und stell dich auf das Schlimmste ein. Vielleicht wird ja auch bei dir alles gut. Ich drücke dir auf jeden Fall die Daumen.

3

Es war leider ein Abgang... Wir üben weiter ❤️

4

Das tut mir leid. Aber dann sollte es einfach nicht sein. Euer Wunder kommt bestimmt noch...

Top Diskussionen anzeigen