Wann Schwanger geworden nach Missed Abort🕊

hey ihr lieben,
ich war sehr lange im Forum aber heute habe ich mich dazu entschlossen mal ein Beitrag zusammen zu fassen.
Ich bin 23 Jahre alt mein Mann 25.
Ich wurde letztes Jahr im Mai schwanger aber in der 10 Schwangerschaftswoche sagte meine FrauenÀrztin dass kein Herzschlag zu finden ist und dass das Baby sich nicht entwickelt hat.
Somit hatte ich am Ende Juli 2020 meine Ausschabung..
wir wollten dann auch 2-3 Monate eine kleine Pause einlegen da mein Zyklus auch danach Durcheinander war und seit November 2020 versuchen wir es erneut. Aber irgendwie klappt es nicht.
Ich benutze auch die Ovulationstests von Claire Blue die mir immer zeigen wann ich mein Eisprung haben könnte...
Jetzt wollte ich wissen wann ihr schwanger geworden seid und wie eure Erfahrung warđŸ€â™„ïž

1

Meine erste MA mit AS war im Dezember 2016. Ich habe eine Monatsblutung gewartet. Im dritten Übungszyklus kam meinen Kleine.
Jetzt bin ich im Zyklus nach MA mit AS. Ich hoffe ja fast, dass das bei mir Schema ist.
Halt die Ohren steif.

2

Hey,

meine MA war im Juni 2018. Nach einem Monat Pause haben wir es wieder versucht. Am 01.12.2018 habe ich wieder positiv testen dĂŒrfen.

3

Nach der 1. FG im 4. ÜZ, nach der 2. FG im 2. ÜZ und gerade sind wir im 1. ÜZ nach der 3. FG (aber erst ES+7). Ein Kind haben wir noch nicht und Ursachen wurden auch keine gefunden.

4

Ich habe von einer Bloggerin mitbekommen das erst ab dem 3. FG Ursachen geforscht werden😞
WĂŒnsche dir weiterhin viel GlĂŒckâ™„ïžđŸ€

5

Die Gerinnung wurde bei mir nach der 2. FG schon untersucht und nach der 3. dann die Genetik (das wird tatsÀchlich von den Kassen erst ab der 3.FG in Folge untersucht)

6

Huhu,

Nach meinem 2ten MA (11 SSW) Mitte Juni habe ich dann Mitte Dezember Positiv getestet. Ging am Ende zwar wieder nicht gut aus, aber das wird bei mir auf die Gerinnung geschoben.

Mein Zyklus war da auch durcheinander, weil man mich zusĂ€tzlich meinte mich plötzlich stimulieren zu mĂŒssen, trotzdem ich zu der Zeit 2x im selben Jahr schwanger geworden war.
Übrigens bin ich dann wieder schwanger geworden, als ich nicht stimuliert hatte und einfach die gesamten fruchtbaren Tage Spass hatte. :)

Ich persönlich kann zur Kombination Ovus und Temperatur messen nur raten. Oder wenn du das gut kannst, Schleim auswerten. Klappt bei mir nicht so, aber Viele schwören drauf.

Viel Erfolg dir fĂŒr dein nĂ€chsten Versuch

Lg

Top Diskussionen anzeigen