Periode nach natürlichen Abgang

Hallo 🙋🏼‍♀️

Ich hatte am 23.02 einen natürlichen Abgang ohne AS 😔
Am 27. ZT haben so ganz ganz leichte Blutungen eingesetzt. Ich dachte erst oh super ein 27. Tagezyklus nach dem Abgang aber jetzt bin ich mir so unsicher ob es tatsächlich die Mens ist.

Hat jemand Erfahrung wie schnell der Zyklus wieder „normal“ war, wann und wie stark die nächste Mens war?

Liebe Grüße

1

Hallöchen !!! Erst mal tut es mir leid das du soetwas durchmachen musst! Ich hatte ebenfalls einen natürlichen Abgang Ende Januar!! Mein Zyklus ist sonst immer sehr genau bei 28 Tagen gewesen!! Nach dem Abgang waren es genau 4 Tage länger und nicht stärker aber auch nicht schmerzhafter als vor dem Abgang!!
Grüße und alles gute 🍀

2

Vielen Dank für deine Antwort.
Tut mir für dich auch leid. Sowas ist echt schlimm.
Ich hatte immer schon einen unregelmäßigen Zyklus 😞 das macht es irgendwie nicht einfacher

3

Hallo!
Mir geht es leider wie dir, hatte Anfang Februar einen natürlichen Abgang ganz früh. Aber bis jetzt nicht wieder meine Tage bekommen und bin nun bei ZT 46 :-(
Schwanger bin ich aber defintiv nicht. Ich hatte früher bereits 2 Fehlgeburten mit Ausschabung, da kam meine Periode deutlich früher wieder.
LG

4

Hallo,
das tut mir wirklich sehr leid.
Ich hatte Anfang Januar einen natürlichen Abgang. Mein Zyklus ist danach auch genau 4 Tage länger geworden. Ich habe am Anfang auch gedacht, was ist da los, als der Zyklus nicht normal eingesetzt hat.
Bei mir ist es nach dem Abgang mit der Periode aber deutlich besser geworden. Ich hatte sonst tierische Krämpfe und eine sehr starke Periode. Das ist jetzt besser geworden.

Top Diskussionen anzeigen