Wann wird der SST schwächer bei nicht intakter SS 🥺❤️

Hallo meine Lieben. ❤️
Ich denke, dass ist das richtige Forum für meine Frage, obwohl meine Schwangerschaft noch nicht zu Ende ist..
Habe am Montag bei 6+0 die Diagnose nicht intakte SS bekommen, da die Fruchthöhle viel zu klein ist. (Laut FA ist sie circa 1 Woche zu klein obwohl er gar nicht gemessen hat 🥺)..

Obwohl er mir sagte, dass es keine Hoffnung geben würde, kann ich einfach nicht abschliessen bis dann wirklich die Blutung kommt - doch sie kommt einfach nicht 😭.. Mein SST ist immer noch voll stark positiv mit jedem Urin (nicht MU).

Wird er SST erst schwächer wenn die Blutung einsetzt? Bei meiner 1. FG wurde der schon vor der Blutung deutlich schwächer und jetzt gar nicht 😓.

Wie war es bei euch? 🥺

Danke schon jetzt für alle Antworten. ❤️🙏🏼

1

Ich habe bei meiner letzten FG in der 12. SSW noch 3 Wochen nach OP schwach positiv getestet. Das hängt von der Höhe des HCG-Wertes ab, denke ich. Und solange noch HCG-produzierendes Gewebe da ist, wirds mit dem Sinken auch schwierig

3

Vielen Dank für deine Antwort.. 🥺❤️

2

Hallo,

Mensch das tut mir leid. Leider kann ich dir keine Erfahrung schildern....
kann man denn tatsächlich bei ssw6 schon sagen das sie zu klein ist? Teilweise wächst sie doch noch weiter ?

Bei mir war es ähnlich. Erster US nicht außer Mini Fruchthöhle da und nun gestern SSW 7 zweiter US und sogar Embryo und Herzschlag. Laut Ärztin ist sie immernoch zu klein aber wenn ich die beiden Ultraschallbilder Vergleiche, ist die mit den Embryo gewachsen.

will der Arzt dich nicht nochmal in einer Woche sehen zur Kontrolle ?

4

Ich habe wirklich keine Ahnung, warum/wieso es keine intakte SS ist. Er hat kein Labor gemacht (keine Urinprobe, kein Blut abgenommen, kein Blutdruck gemessen..)
Der US dauerte keine Minute 😭.
Es war nur eine mini Fruchthöhle zu sehen - die er nicht einmal ausgemessen hat. Nur kurz drüber geschallt - ah, da ist nichts - die ist zu klein.. Das ist keine intakte SS, Sie werden in den nächsten Tagen sicher die Blutung bekommen.. Bis jetzt kam aber nichts 🥺❤️. Aber ich verstehe auch nicht, wie er das sehen konnte..
Am Montag muss ich nochmal hin wenn ich die Blutung nicht bekomme, dann will er mir diese Pillen geben, wo die SS dann beenden 😭❤️..

Wann warst du das 1. mal beim US, als man nichts gesehen hat?

Er hat mir wirklich kein % Hoffnung gelassen, dass doch alles gut ist 🥺❤️. Also stelle ich mich aufs schlimmste ein. Aber mich irritiert es, dass keine Blutung kommt und auch die SST‘s fett positiv sind 🤷🏻‍♀️.

5

Ich verstehe solche unsensiblen Ärzte nicht !
Ich habe natürlich überhaupt keine medizinische Ahnung, aber soviel hier gelesen das es vielen wie dir ging und dann was da war. Vorallem wenn noch nicht mal der HCG bestimmt wurde. Bei mir war die Mini Fruchthöhle in SSW 6+2 zu sehen. Und bei SSW 7+1 war diese mit Embryo gefüllt. Nicht umsonst ist eigentlich die erste medizinische Untersuchung in der SSW 9/10 vorgesehen, da man hier erst alles sehen sollte und es bewerten kann.

Bevor du dies Pille schluckst, geh nochmal zu einem weiteren Arzt und hole dir unbedingt eine zweite Meinung. Sonst wirst du dich immer fragen ob du vllt zu voreilig reagiert hast.

weitere Kommentare laden
9

Also bei einer Woche zu klein würde ich mir noch keinen Stress machen.
War gestern bei 6+2 beim US und die Ärztin sagte entspräche erst der 4.Woche.
Da habe ich wirklich schon keine Hoffnung mehr, weil das alles nicht passen kann mit herzeln, positiv testen etc.

Bevor du irgendwas zu dir nimmst gehe auf jeden Fall noch zu einem anderen Arzt!

Nur mal schnell drüber gucken und dann sagen da ist nichts ist schon krass.
Bin zwar keine Fä, aber seltsam finde ich das schon.

Ich drücke dir die Daumen, dass da noch was wächst und bei dir bleiben will🍀✊🏻❤️

12

Oh das tut mir sehr leid. 🥺❤️
Wie wirst du weitermachen? Hast du den eine Blutung bekommen oder wann wird bei dir noch einmal kontrolliert? Bekommst du dann so eine Pille, dass sich alles abstosst? 🥺❤️..
Ich hoffe für uns beide, dass bei uns ein Wunder passiert 🙏🏼❤️

13

Nein, eine Blutung habe ich (noch) nicht.
Morgen wird mir nochmal Blut abgenommen um den Hcg-Wert zu vergleichen. Denke je nachdem, ob er steigt (so wie er sollte) oder fällt wird dann weiter geschaut.
Einen weiteren Termin zum US habe ich erst in 2 Wochen bekommen, wenn bis dahin halt nichts "passiert".
Eine Eileiterschwangerschaft konnte sie auch noch nicht ausschließen, da die Fruchthöhle leer war.

Daher bin ich einfach auf den Hcg Wert gespannt und hoffe, diesen morgen Mittag noch zu erfahren.
Dann muss ich nicht mit Ungewissheit das ganze Wochenende rumlaufen.

Ich wünsche dir echt, dass bei dir alles gut ist.1 Woche zurück ist jetzt wirklich nicht selten😃🍀🍀🍀
Danke für deine lieben Wünsche, aber ich denke das wird so enden wie bei meiner ersten Ss, aber warten wir mal den morgigen Tag ab.
Halt uns doch gerne auf dem laufenden, dass würde mich ja wirklich interessieren wie es bei dir ausgeht.
Drücke die Daumen ✊🏻✊🏻

weiteren Kommentar laden
10

Hallo,
ich kann dir nicht genau sagen wann die Ssts schwächer werden. Bei meiner MA war der SST leider noch Wochen nach der AS leicht positiv.
Das ist sicher von Frau zu Frau unterschiedlich.
Bei meiner Folgeschwangerschaft meinte der Arzt in der 6. Ssw ich hätte wieder eine FG. Die Fruchthöhle sei auch viel zu klein und er hat wie bei dir nicht nachgemessen. Wollte dann auch mit SSTs den HCG-Abfall testen, doch sie blieben gleich stark (außer der Clearblue mit Wochenbestimmung 😠 aber das ist eine andere Geschichte). Letztendlich war und blieb die Schwangerschaft intakt.
Es reicht ja oft schon wenn es eine verspätete Einnistung war, dass alles etwas kleiner ist als gedacht und bei 6+0 sieht man oftmals auch nicht mehr als eine Fruchthöhle. Ich wünsche dir das Beste und Drück die Daumen das doch noch alles in Ordnung ist! 🍀

11

Danke für deine Antwort 🥺❤️

Ist dein Baby gesund zur Welt gekommen? Es kann wirklich gut sein, dass sich bei mir um 2-4 Tage alles verschoben hat - aber sicher bin ich mir natürlich nicht 100% 😓.. Am Montag weiss ich mehr & ich hoffe von ganzem Herzen, dass mein FA da falsch liegt und dann eine wunderschöne Fruchthöhle mit Embryo und Herzschlag zu sehen ist. 😍

15

Ja sie kam gesund und pünktlich auf die Welt. Ich hatte Glück und konnte damals dann zu einer anderen Ärztin, es gab nie Entwicklungsverzögerungen in der Schwangerschaft, war alles immer zeitgerecht entwickelt. Es lag einfach daran das der andere FA nicht richtig geschallt und gemessen hat.
Bei meiner letzten Schwangerschaft wusste ich übrigens auch nicht genau wann der ES war. Das Baby war dann auch viel kleiner als ich gedacht hätte und kam auch gesund auf die Welt. Daher verstehe ich nicht das dein Arzt jetzt schon Panik macht, das verursacht nur unnötigen Stress. Ich hoffe das Montag alles gut ist und wenn Unsicherheiten da sind, eine Zweitmeinung schadet nie!

16

Sorry aber solche Ärzte machen mich echt wütend.
Ich war bei 6+0 das erste mal beim Frauenarzt und er hat mit müh und Not ne kleine unscharfe Fruchthöhle gefunden, Und ich wusste genau wann mein Eisprung war und wir hatten in diesem Monat nur ein mal Sex.
Jedenfalls ist diese kaum erkennbare Fruchthöhle jetzt 19 Monate alt.
So früh muss man noch gar nichts sehen. Ihr habt noch mal nen Ultraschalltermin oder?
Geb die Hoffnung noch nicht auf. Oder geh zu nem anderen Arzt, damit du sicher gehen kannst ob du trauern darfst oder noch hoffen.

Top Diskussionen anzeigen