4. biochemische SS 2020 und 9. Abgang/FG insgesamt😭😭

Hallo zusammen,

ich muss mich mal ausheulen...

Wieder werden die Tests nicht stĂ€rker und eine frĂŒhes
Ende steht bevor...

Ich verstehe es nicht und mag‘ nicht mehr...

Es wurde alles untersucht und nur erhöhte Killerzellen
entdeckt. Habe es mit Intralipid versucht, wieder nur biochemisch schwanger (im September), dafĂŒr hatte ich
nur noch BlasenentzĂŒndung und Pilz am Hals...
Letztes Jahr bin ich 3x ĂŒber den Herzschlag hinausgekommen, nun hĂ€lt es nur noch ganz kurz.
Ausschabungen möchte ich zwar auch nicht, aber so ist es auch nix...

Ich weiß gar nicht, warum ich schreibe....

Ach menno...

1
Thumbnail Zoom

Hier ein Bild... ES+15

2

Liebe daenchen,

das tut mir wahnsinnig leid zu lesen, was du alles schon durchgemacht hast.
Da du schreibst, dass viel getestet wurde, gehe ich davon aus, dass du in der KiWu Klinik in Behandlung bist?! Was raten dir denn deine Ärzte?

FĂŒhl dich lieb umarmt!!

3

Danke fĂŒr die Umarmung.
Intralipid, aber da hatte ich ja solche Nebenwirkungen.

Meine 2 großen Kinder sind ohne Probleme auf die Welt gekommen. Da gab‘ es null Probleme. Ich war erst um die 30,
aber das es jetzt um die 40 gar nicht mehr geht, hĂ€tte ich nie fĂŒr möglich gehalten...

4

Hallo,
das tut mir sehr leid.....
Abet was heisst um die 40? Es spielt eine große rolle ob erst 41 oder 43 oder doch schon 45. Theoretisch stehen die chancen mit 41 durch aus besser als mit 43 oder 45.

Lg

weitere Kommentare laden
10

Hallo..ich möchte dir etwas Mut zusprechen..
Ich bin auch eine von den Frauen die ohne Befunde ( Genetik, Gerinnung, Endokrinologie,GynÀkologie,Diabetologie) immer wieder FG hatte..auch 9
Ich werde fix schwanger aber es blieb nie, meine 9 Aborte sind innerhalb von etwas 26 Monaten passiert..
Die Aborte waren zu untrschiedlichen Zeitpunkten..von 5.SSW bis 13.SSW
Bin auch schon 37 Jahre, fast 38 und hab auch Übergewicht..das wurde mir oft als Ursache vor den Kopf geschmissen..
Ich habe einen Sohn fast 10 Jahre mit meinem Expartner..mein Freund 34 Jahre, hat eine Tochter, 8 Jahre mit seiner Expartnerin..
Aber zusammen ist es schwer..
Nun bin ich wieder Schwanger..und diesmal scheint es zu funktionieren, bin "schon" in der 15.SSW, Ersttrimesterscreening völlig unauffÀllig, Baby gesund..
Aber mit einem Unterschied, obwohl keine Diagnosen gestellt wurde, weil alles in Ordnung sein soll, klappt es mit Heparin 40mg , ASS 150, Siofor 3000mg, L-Thyroxin 25 ng, Utrogest 200mg
Meine Gyn sagte wir probieren es aus, zu verlieren hab ich nichts..Heparin,ASS, L-Thyroxin ist " neu" dazu gekommen..
Aber das scheint der SchlĂŒssel bei mir zu sein..es gibt keine ErklĂ€rung warum, trotz der vielen Untersuchungen in den verschiedenen Bereichen, es gab nie eine Abweichung, oder AuffĂ€lligkeit der Werte, die darauf schließen lassen die Ursache fĂŒr die FG zu sein..es wurde regelrecht ausgeschlossen..
Vielleicht war es aber auch GlĂŒck eine gesunde Eizelle getroffen zu haben..đŸ€·đŸŒâ€â™€ïž
Ich drĂŒck dir ganz fest die Daumen, dass ihr irgendwann nochmal ein gesundes Baby im Arm haben dĂŒrft..🙏🍀
Achso und Heparin, ASS, L-Thyroxin war nur ÜberredungskĂŒnste vor Verzweiflung bei den Ärzten, die dann Mitleid hatten und gesagt haben wir versuchen es..nicht mal die Kiwu hat mich bei diesem Wunsch unterstĂŒtzt..
Wenn du nicht eh schon alles nimmst wĂ€r das noch eine Idee😊

LG ckli mit einem Sohn (9.J) an der Hand,11☆ im ♡ und Baby 15.SSW inside

11

Ich danke dir!
Was ist Siofor?

14

Siofor ist ein Medikamment was eigentlich bei Diabetes eingesetzt wird..hab eine ganz leichte Insulinresistenz..naja eigentlich nicht behandlungsbedĂŒrftig lt. Arzt..also dann als Off-Label- Medikament aus der Kinderwunschklinik gegen evtl. zu viele mĂ€nnliche Hormone..

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen