Bestätigung missed Abort

Ja ihr könnt es ja oben lesen. 🥺

Blutergebnisse fallen ab. Donnerstag Vorgespräch & Montag dann die Ausschabung. Ich habe Angst, große Angst und bin wahnsinnig traurig, dass wir unser Krümelchen gehen lassen müssen. 🥺😔

1

Das tut mir sehr leid für dich! Ich hatte auch zwei MA jeweils in der 9. SSW. Das erste ist so abgegangen, das zweite war eine Ausschabung. Ich hatte riesige Angst davor aber rein körperlich betrachtet war es nicht schlimm. Die Psyche steht natürlich auf einem anderen Blatt...
Fühl dich lieb gedrückt! Vielleicht klappt es beim nächsten mal. Ich bin jetzt in der 14. SSW nach meinen zwei MA. Ich drück dir die Daumen und wünsche dir alles Liebe und Gute!

4

Danke für deine Worte. Wir hoffen sehr das es bald wieder klappt.

2

Das tut mir sehr leid für dich! 😔 Ich habe auch 2 Fehlgeburten hinter mir (9. + 10. SSW), beide Male mit Ausschabung. Die Ausschabung an sich ist nicht schlimm und du musst keine Angst davor haben. Der Eingriff dauert nicht lange und du bist ohnehin in Vollnarkose. Im Normalfall darfst du auch nach 2-3 Stunden wieder nach Hause. Psychisch ist es natürlich nicht ganz so leicht. Wir haben lange gebraucht, um das Ganze einigermaßen zu verarbeiten. Habe mich auch jedes Mal für längere Zeit krankschreiben lassen. Die Zeit habe ich auch gebraucht um zu trauern, zu begreifen und zu verarbeiten. Mittlerweile bin ich wieder schwanger (14. SSW). Die Angst vor einer erneuten Fehlgeburt - auch wenn die kritische Zeit vorbei ist - begleitet mich fast täglich. Trotzdem darf man nie die Hoffnung aufgeben und muss fest daran glauben, dass man irgendwann sein kleines Wunder in den Armen halten darf.
Ich wünsche dir von ganzem Herzen alles Liebe! ❤️ Wenn du irgendwelche Fragen hast, kannst du mir jederzeit gerne schreiben.

3

Danke für die netten Worten.
Auch wenn es eine unschöne Situation ist hilft es wenn man doch weiß das man nicht alleine ist.

Wurde den bei dir das Gewebe (ich weiß nicht wie ich es sonst nennen soll) untersucht?

5

Du bist auf keinen Fall alleine. Es passiert so vielen Frauen, auch wenn das natürlich kein Trost für einen selbst ist. Ja, das Gewebe wurde untersucht, allerdings gab es da keine eindeutigen Hinweise. Es war wohl einfach nur „Pech“. Ich habe mich aber trotzdem untersuchen lassen (Blutgerinnung, Genetik, Schilddrüse).

weiteren Kommentar laden
7

Hey. Es tut mir sehr leid 🥺 Ich hatte im letzten Jahr leider auch drei Fehlgeburten...
Warum soll denn aber eine Ausschabung gemacht werden, wenn die Blutwerte schon fallen? Ich nehme an Du meinst das HCG? Oder möchtest Du das gerne?

8

Hallo.
Es wurde nichts anderes angeboten, nur die Ausschabung. Ich weiß das man es auch mit Medikament machen kann. Nur ist die Frage was besser wäre. Eigentlich warte ich die ganze Zeit bis die Blutung von allein einsetzt.
Allerdings werde ich aber Donnerstag beim Vorgespräch einmal fragen ob es nicht auch mit Tabletten etc. geht.
Ich muss mir auch eine Spritze holen, da ich ab rhesus negativ mit klein d bin.

9

Erst mal tut es mir sehr leid für dich was du grad durchmachst!!! Ich stecke grade in fast der gleichen Situation nur dass ich heute schon eine AS hatte.... ich kann dir nur sagen dass der Eingriff für mich körperlich gesehen, sehr gut weg zu stecken war. Zu den Tabletten... ich dachte auch ich probiere es so .., leider hat sich da bei MIR nicht genügend getan ( bei anderen hab ich gelesen hat es sehr gut geklappt) und für mich war das leider echt kräfteraubend weil mich die Nebenwirkungen so richtig getroffen haben, die Tabletten nun mal auch haben können! Ich denke jede Betroffene hier hat andere Erfahrungen u wird dir dadurch auch andere Ratschläge geben können....ich finde nur wichtig u nur deswegen antworte ich eig: lass dich gut durch die Ärzte beraten und aufklären frag alles und kläre alle Unsicherheiten und entscheide dann nach deinem Gefühl! Ich wünsche dir ein genau so tolles Ärzteteam wie ich es hatte und alles alles gute egal welcher Weg es dann wird 🍀

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen