An alle Sternenmamis

An alle Sternenmamis Hut ab. Ich stecke gerade ja mitten in der FG. Ich hab richtig Angst bekommen was da so alles rauskommt. Hab total verzweifelt im KH angerufen ob das alles so noch ok ist. Ich kann mir nicht im geringsten Vorstellen sowas öfter durchzustehen. Ich hatte schon mal eine FG Anfang sechste Woche...das war gegen das hier 8+4 ( zurückdatiert 7+6) und nochmal im KH am Freitag auf 6Ssw gaaar nix! Da hatte es ein wenig geblutet mit minimalen Geweberesten. Jetzt...ich möchte nicht so ins Detail aus Rücksicht auf euch...aber was da rausplatscht so schnell aufeinander....ich glaube das muss ich nochmal extra verarbeiten. Ich hatte echt ein Schock und Angst. Und dann denke ich an euch Frauen die noch weiter in der SS waren, früher oder gleich weit...ihr habt alle mein tiefstes Mitgefühl und keine Frau/ Mutter sollte das erleben. Wir sehen unsere Babys mit dem Herzen und nicht mit den Augen. Für uns gibt es kein " ach komm da war ja noch nix wirklich" für uns ist es ab dem positiven Test unser kleines Baby, Krümelchen, Pünktchen, Blase...Körnchen...ab dem Zeitpunkt ist es unser Schatz. Ich hoffe wir alle haben beim nächsten Mal Glück und müssen das nicht mehr erleben...fühlt euch alle gedrückt...unsere Sternchen bleiben für immer im Herz...und manche kommen vielleicht nochmal zu uns runter...

1

Hast du schön geschrieben. Fühl du dich auch herzlich gedrückt.

2

Kommt von Herzen🥰

3

Oh mein Gott, Sandy.
Bitte nicht du auch.
Es tut mir so so leid hier von dir lesen zu müssen

4

Ja süße leider😓

10

Scheiße, richtig scheiße.
Es tut mir so so leid

weitere Kommentare laden
5

Wie toll geschrieben.
Ich hatte auch schon zwei Fehlgeburten.
Die erste im Dezember 2019.Es war ein natürlicher Abgang. Ein ganz schlimmes Erlebnis für mich.
Die letzte Fehlgeburt war vor zwei Wochen. Ich war in der 10 ssw als festgestellt wurde dass das Herzchen aufgehört hat zu schlagen. Diesmal musste eine Ausschabung gemacht werden.
Ich hab noch keine Kinder und bin schon 37. Ich hab große Angst dass ich nie ein Kind bekommen werde. Wir warten jetzt die nächste Periode und wollen es dann wieder probieren.
Meine beiden Sterne hab auch ich ganz fest in meinem Herzen und ich drücke allen Sternenmamis ganz fest die Daumen dass sie bald ihr Wunder im Arm halten dürfen

7

Oh nein wie schrecklich 😪fühl dich ganz fest gedrückt 🤗 dabei sagt man dass das Risiko sinkt nachdem ein Herzschlag zu sehen ist... ich wünsche dir von Herzen das es diesmal klappt und du dein Wunder bald in den Armen halten darfst🍀 es kann auch im Alter klappen. Wurde mit 39 vorletztes Jahr Schwanger und habe eine gesunde Tochter bekommen 👋🙏🤗 also gib die Hoffnung nicht auf🍀 so ein natürlicher Abgang ist echt was ganz schreckliches. Ich hoffe aber sehr das ich keine Ausschabung brauche🙏 ich drücke dir ganz fest die Daumen 🍀🍀🍀🙏

9

Ich danke dir. Ich hoffe auch dass es bald wieder klappt.
Ich habe auch vor einigen Tagen die Diagnose Blutgerinnungsstörung bekommen. Das ist eine Erklärung für die beiden Fehlgeburten.
Ich lass jetzt alles noch genau bei Spezialisten untersuchen und abklären und hoffe dass das nächste Mal alles gut geht.

Ich drück dir ganz fest die Daumen dass du keine Ausschabung brauchst.
Wobei ich dir aus meiner Erfahrung sagen kann, dass meine OP völlig problemlos ablief. Kaum Schmerzen und nur etwa zwei Tage Blutungen!

Fühl dich gedrückt

weiteren Kommentar laden
6

Vielen lieben dank für deine worte. Ich war letztes jahr am 12.6 in der 18ssw. Ich kann dich verstehen. Es war ein kleiner mensch. Mit allem was andere menschen auch so haben. Für uns war es ein horror erlebnis. Waren aber auch furchtbar stolz auf unseren kämpfer das er so lange durchgehalten hat.

Ich hoffe das es bei dir schnell geht und du das erlebte verarbeiten kannst
Fühl dich unbekannterweise ganz lieb gedrückt.
Lg ao1982 mit 🌟 im herzen.

8

Es ist so traurig all diese Geschichten zu lesen. Das ist natürlich nochmal viel viel schlimmer 😪 Es ist schrecklich sowas zu erleben...ich wünsche mir für dich das es bald klappt und du eine lange langweilige Schwangerschaft mit einem gesunden Baby hast🍀🍀🍀🍀

13

Meine Worte! Ich war auch erschrocken, was da alles rauskam.

14

Schlimm oder...absoluter Horror...hoffe der HCG fällt auch do schnell wie die Reste raus...

15

Hallo Sandy, ich verstehe Deine Ängste.
Bin 1Jahr älter als Du und war in 12Monaten bei 10ES 5x schwanger.
2x biochemisch und Frühabort und 3x MA, 1x Cytotec 2x Curettage.

Meine Welt dreht sich nicht mehr.

Ich wünsche Dir viel Kraft und alles Liebe und Gute.
LG

16

Woher nimmst du die Kraft...hast du das mal abklären lassen. Da muss es ja eine Ursache geben wenn das so oft passiert....oder denkst du das es bei dir auf das Alter zurückzuführen ist?

17

Wir haben ein gemeinsames Kind.
Alle Untersuchungen gemacht.

Sind nach dem 3.Abort in eine Kinderwunschklinik.
Altersbedingte Abortrisiko. Mit 40 40% Abortrisiko! Pech gehabt!!

Woher ich die Kraft nehme weiß ich nicht.

Wir wünschen es uns so sehr!

Du wirst keine OP brauchen, dass geht in dem Stadium so.
HCG wird schnell sinken, wenn alles raus ist.

Haltet durch!!
Du schaffst das!

Alles Liebe

weitere Kommentare laden
29

Du sprichst mir aus der Seele! Bei mir geht auch gerade meine erste ss zu Ende (fr AS u jetzt Hoffnung dass der Rest noch mit cytotek abgeht) und ich denke mir soooo oft wie schaffen das so viele Frauen schon zum xten Mal! Ich finde das alles ja körperlich schon nicht so ohne obwohl ich da echt belastbar bin u schon bisl was hinter mir hab, aber was da emotional und psychisch noch dabei ist ....

Ich wünsche allen so sehr alles gute 🍀

30

Ja das ist schon Wahnsinn ich bin auch robust aber das ist echt nicht so einfach mal wegzustecken. Ich drücke dir die Daumen das du es mit den Tabletten hin bekommst...ich hoffe auch das im US morgen alles sauber ist. Klingt voll besch***en aber ich kann es ja nicht mehr zurückholen😓 Ich wünsche mir für alle hier das nie wieder zu erleben. Manche trifft es in der späteren SS noch härter bis unvorstellbar...da fühl ich mich schon nach jammern auf hohem Niveau. Ich drücke dir auch ganz fest die Daumen für einen guten Verlauf und eine noch bessere Schwangerschaft. Fühl dich gedrückt 🤗🤗

31

Ja das denk ich mir auch oft dass es andere viel härter trifft und trotzdem tut es einfach in jeglicher Hinsicht weh! Dafür werden wir umso glücklicher u dankbarer sein wenn es klappt! Dafür drück ich uns allen fest die Daumen!
Ich drücke dir für morgen auch fest die Daumen dass alles geklappt hat! Vllt. bleibt uns ja beiden morgen weiteres erspart!
Fühl dich auch gedrückt 🤗

weiteren Kommentar laden
33

Gute Nachrichten es ist alles komplett raus und ich brauche keine Ausschabung 🙏🙏🙏🙏🙏

34

Das freut mich sehr für dich ☺️
Bei mir ist es leider nur bisl gewandert jetzt muss ich überlegen ob nochmal AS oder erst nochmal Tabletten heut u morgen erneut schauen 😞 ich hab keine Ahnung was richtig ist ...

35

Wie weit warst du? Hattest du schon mal eine AS?Ja schei**e das ist ja noch mehr zum kotzen....oh man...ich bin kein Fachmann aber hätte ich die Wahl würde ich vielleicht die Tabletten nochmal nehmen. Ich denke jeder der beides schon mal hatte kann dich da besser beraten. Ich weiß auch nicht wie hoch die Chance ist das es mit der nochmaligen Einnahme der Tabletten dann alles raus ist...hat der Frauenarzt dir keine Meinung gesagt was er denkt was besser ist?

weitere Kommentare laden
36

Ich hatte auch bei 7+5 einen MA im Feb und war auch entsetzt was da alles rauskam, aber es wird vergehen, dass kann ich dir versprechen..wünsche euch viel kraft für die nächste zeit..

39

Es tut mir auch sehr sehr leid für dich und dein Erlebnis 😓😪 ja es ist alles raus und nun blicke ich nach vorne🤗 aber vergessen werde ich das wohl nie mehr.... aber so soll es auch sein💫 ich wünsche dir viel Glück und Kraft für deine nächste Schwangerschaft 😘

40

Ich habe mich als abschluss tattowieren lassen und wurde im folgezyklus wieder SS 🥰
Also positiv in die Zukunft schauen 😘

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen