Probleme nach Ausschabung

Hallo uhr Lieben,
Letzten Freitag wurde ich ausgeschabt. Die Blutung war innerhalb von 24 Stunden weg, Schmerzen hatte ich keine.
Bisher zumindest.
Seit gestern laufe ich regelrecht mit braunem Schleim aus, hab ich mir ja noch nicht so viel bei gedacht. Aber seit heute Nacht habe ich vor allem beim Wasser lassen immer stärker werdende Schmerzen, es fühlt sich an wie Messerstiche im gesamten Unterleib. Bin ich auf Toilette fertig, dauert es noch einige Minuten an, dann wirds wieder besser.
Kann das mit der Ausschabung zusammen hängen? Oder doch eher eine Blasenentzündung?
Mein Kontrolltermin ist erst am Montag, bin unsicher solange zu warten.

1

Ab ins KH (bzw noch zu deinem Gyn) und kontrollieren lassen!
Ausschluss das noch Restgewebe in der Gebärmutter ist, was sich entzünden kann. Auf eine Blasenentzündung kann dann auch gleich getestet werden.
Gute Besserung!

2

Mittwoch nachmittag, da haben alle Ärzte zu.
Ich ruf dann mal im Krankenhaus an ...

Top Diskussionen anzeigen