Fehlgeburt in der 19ssw Ausschabung

Hallo,
Den schock habe ich langsam verarbeitet. Letzte woche hatte ich eine natürliche Geburt und danach eine Ausschabung in der 19ssw.

Ich hatte ca 4 tage Blutungen und dann schien alles gut, doch jetzt habe ich starke Schmerzen im Bereich der Gebärmutter und im Rücken. Könnte das von der Rückbildung der Gebärmutter kommen, ist dies mit so starken schmerzen verbudnen? Hat villeicht jemand von euch Erfahrungen mit einem Spätabort? Wie lang ging es bei euch bis sich die GM zurück gebildet hat?

Vielen Dank

1

Mein Beileid #kerze
Nach meiner Geburt in der 18.SSW mit anschließender Ausschabung hatte ich ca. 10 Tage Wochenfluss. Mir wurde damals gesagt, dass ich mich melden soll, sobald ich Schmerzen bekomme. Ich denke auch, dass 4 Tage Blutung etwas wenig ist. Die Plazenta hatte ja doch schon eine gewisse Grösse. Vielleicht lässt Du es lieber nochmal checken.

LG Strahleface

2

Bei mir war es allerdings in der 29ssw, ich hatte so 3 Wochen lang meinen wochenfluss. Eine Woche später kam schon die Periode. Einen Zyklus später war ich schon wieder schwanger. Ich hatte damals nach der Ausschabung ein Medikament bekommen, damit sich die Gebärmutter zusammenzieht und die Rückbildung ging auch ganz fix ohne Probleme. Alles Liebe

3

Schlimm, dass du das erleben musstest. :(
Bei mir (17. Woche) hatte sich die GM nach zwei Wochen zurückgebildet. Stärke Schmerzen hatte ich nicht. Damit würde ich zum Arzt schauen. Kann bestimmt normal sein, aber lass das lieber abklären.
Alles Liebe!

4

Hallo,
Erst mal tut es mir wirklich sehr leid, was du gerade durch machen musst.
Du solltest unbedingt morgen zum Arzt.
Ich hatte das nach auch 3-4 Tage nach der Geburt.
Bei mir war es Wochenflussstau. Dazu kam dann auch noch fieber.
Hast du Fieber?
Bitte ruf morgen deine Frauenärztin an.

Wenn du fragen hast, meld dich.

5

Ich hatte nach der Geburt (22. Ssw, zwillinge mit anschließender ausschabung) drei wochen wochenfluss. Rückenschmerzen hatte ich auch (der beckenboden ist ja dann auch eher schwach und stabilisiert denn unteren Rücken nicht mehr so gut), allerdings keine unterleibsschmerzen. Bitte geh zum Arzt und lass das checken, einmal zu viel gucken schadet nicht, einen Infekt übersehen schon...

Top Diskussionen anzeigen