Ein weiteres Mal heißt es Abschied nehmen

Ich weiß gar nicht so recht was ich schreiben soll, habe aber das Bedürfnis es irgendwie los werden zu müssen.
Heute bekam ich beim FA an 7+1 gesagt, das es keine Intake SS sei. Es war einfach nur eine leere Fruchthöhle, ein sogenanntes Windei. Das ist nun mein 6. Abgang /FG innerhalb 19 Monaten.
2012 hatte ich schon einmal ein Windei, was leider nicht von alleine abgehen wollte und ich in der 11 SSW eine AS hatte. . 2015 bekam ich eine gesunde Tochter.
Wir wünschen uns doch nur ein Geschwisterchen für unsere Prinzessin.
Momentan ist alles noch so Unreal und ich muss mich vor meiner Tochter so zusammen reißen. Ich muss stark sein!

Montag soll ich nochmal vorbei schauen und ich hoffe, das ich diesmal um eine AS rum komme.
Ich weiß nicht, was ich noch schreiben soll, es ist ein absolutes Chaos in meinem Kopf.
Warum haben wir so viel Pech?

1

Es tut mir sehr leid für dich. Ich habe leider auch schon 5 FG hinter mir. Ich hoffe, dass dir die AS erspart bleibt und dass der Zyklus schnell wieder einpendelt. Ich frag mich auch immer, warum gerade wir soviel Pech haben. Wurde was getestet?
Bleib stark für deine Tochter, du weißt das es funktionieren kann. Ich wünsche dir viel Kraft und Zuversicht!

2

Es wurde alles getestet was nur ging. Bei mir und auch Mei meinem Mann ist alles in Ordnung. Keiner kann uns den Grund nennen.

3

Das macht es nochmal so schwer. Trotz der Rückschläge wünsche ich euch, dass ihr bald euer 2.Wunder erwarten könnt. Ich kenne diese Gefühl der Hoffnungslosigkeit, wenn es wieder und wieder passiert.
Aber ich weigere mich auch aufzugeben.
Alles Gute!❤️🍀

Top Diskussionen anzeigen