Endlose Unsicherheit

13.11. HCG 41
22.11. HCG 62
25.11. HCG 107
27.11. HCG 168

Rechnerisch bin ich heute 7+5, lt. Ovus allerdings erst 6+4.
Ich habe 3 Wochen lang stark geblutet. Im Ultraschall sieht man nichts. Die Ärzte (mittlerweile war ich bis zum Chefarzt im Krankenhaus) sind ratlos.

Der Chefarzt sagt abwarten! Das Risiko ist viel zu hoch jetzt eine unauffällige Schleimhaut in der Gebärmutter auszuschaben und der HCG Wert steigt dann trotzdem weiter. Vernarbungen usw. sind ja danach nicht ausgeschlossen.

Ausschließen kann er aufgrund des Ultraschalls nichts. Weder eine gestörte noch eine ungestörte Schwangerschaft 🤷🏽‍♀️ Er kann auch nicht sagen wo diese sich dann weiterentwickelt. Man sieht es nicht 🤷🏽‍♀️

Was sagt ihr 😰

1

Also ich hatte Schluss endlich eine Eileiter schwangerachaft
Nach meiner as weiterhin hcg nach oben
Dan wurde MTX gespritzt und hcg auf Null nun

2

Wie lange musstest du danach Pause machen?

3

selbes spiel bei mir 😐

weitere Kommentare laden
9

MTX war heute tatsächlich auch schon im Gespräch. Dafür sei mein Wert aber noch zu niedrig meinte der Chefarzt 🤷🏽‍♀️

10

Hallo fischi,
ich will Dich nicht zusätzlich verunsichern, aber für eine intakte Schwangerschaft sind doch die hcg-Anstiege viel zu niedrig?
Ich finde es gut, daß man dennoch einfach mal abwartet, aber ganz ehrlich - für mich klingt das nicht nach gutem Ende...
Alles Liebe und viel Glück #blume

11

Oh je, das hört sich nach einer schwierigen Schwangerschaftsanlage an. Normal ist der langsame HCG Anstieg nicht. Aber ich habe schon so viele verschiedene Geschichten gehört. Sieht der Arzt trotz der langen Blutung noch eine hoch aufgebaute Schleimhaut?

Ich finde es auch richtig so lange zu warten wie man es verantworten kann.

Ich wünsche Dir das es gut ausgeht.

12

Fühl dich gedrückt ❤

Das ist leider kein guter Anstieg, eine intakte Schwangerschaft halte ich für nahezu ausgeschlossen.

Ich hatte im Oktober einen ähnlichen Verlauf, auch mit Verdacht auf ELSS. Hat sich, Glück im Unglück, nicht bewahrheitet, schließlich war es "nur" ein natürlicher Abgang in der 8. SSW.

Alles Liebe 🍀💕

LG Luthien mit ⭐⭐

13

Wann ist dann das HCG bei dir endlich gefallen. Ich blute nun (endlich) seit 3 Wochen nicht mehr. Es kann also auch nichts abbluten. Wir kommt das Gewebe dann raus?

Top Diskussionen anzeigen