Reicht eine Blutung...

.... nach der Ausschabung aus um dann wieder los zu legen?
Also ich meine nicht die Blutung von der Ausschabung, sondern die erste Regel danach.

Wie handhabt ihr das?

Lg

1

Guten Morgen ☀️

Mir wurde gesagt sobald ich mich bereit fühle , wenn du einen Eisprung hast nutz ihn , hab ich auch direkt , hat aber leider bisher nicht geklappt 😑

Lg

2

Hallo :)

Uns wurde im Krankenhaus gesagt 3-6 Monate warten. Hab meinen Frauenarzt gefragt und er meinte nur eine regelblutung abwarten. Das haben wir gemacht und es hat auch gleich geklappt 😊 ist aber noch ganz frisch. 6. Woche jetzt 😊

Liebe Grüße

3

Hallo,

Vielen Dank für deine Antwort.
Ich würde auch gerne gleich los legen... Aber mein Mann meinte ich soll warten bzw er möchte noch bis Dezember warten. Und die im kh sagen auch drei Monate warten, die Ärztin zwei Regeln... Aber da ich jetzt gerade ovus mache und es so aussieht das der Eisprung bald kommt, möchte ich im nächsten zyklus gleich starten. Das wäre dann aber mir November....

Vielleicht bringe ich ihn ja noch dazu.

4

Viele Ärzte sagen noch, dass man mehrere Monate warten soll. Es gibt aber keinen Grund dafür. Das Risiko für eine erneute Fehlgeburt ist nicht erhöht direkt nach einer Ausschabung. Der Körper scheint eher danach fruchtbarer zu sein.
Versuch es, sobald ihr beide dazu bereit seid.

5

Hallo!

Eine Mens abzuwarten reicht aus, zumindest körperlich. Da waren sich mein FA und die im KH einig.
Nehmt euch so viel wie ihr braucht.
Psychisch haben wir einen weiteren Monat abgewartet, ich war einfach noch nicht offen für ein neues Baby.
Im 4. Zyklus nach AS wurde ich wieder schwanger und bin jetzt in der 19. SSW.

LG Bibi

6

Wir haben eine Blutung abgewartet und es hat dann direkt wieder geklappt!
Mila mit 🌟 im ♥️ und Babyboy (26+3) inside

Top Diskussionen anzeigen