AS Windei, Nestreinigertee zur Unterstützung

Hallo liebe Mädels,
Nachdem natürlichen Abgang im Januar und erneutem positivem Test im April, ist heute nach mehreren US Untersuchungen und HCG Kontrollen sicher das es ein Windei ist.
Morgen soll ich zur Ausschabung.

Meine Frage an euch ist jetzt kann ich die AS bzw meinen Körper mit dem Nestreinigertee unterstützen zwecks Heilung?
Oder habt ihr noch andere Tipps für mich?
Es ist meine erste AS und ich habe ein wenig Angst davor, daß es dann garnicht mehr klappt mit dem Schwanger werden.

Ich Klinge mich hier Mal mit rein. Ich hab heute auch meinen Termin (morgen) für eine Ausschabung bekommen weil mein HCG weiter steigt obwohl ich auch ein Windei habe. Ist auch meine Erste Ausschabung. 😒 So ätzend das wir da durch müssen.

Hey meine erste SS endete auch mit einer AS nach verhaltener MA in der 12SSW...

Ich kann dir nur den Tee und Bewegung empfehlen...ich war 2 Wochen krankgeschrieben...bin dann quasi mit Damenwindeln (von always) viel spazieren gegangen und hab den Eisensaft von Hohes C getrunken...

Wünsche dir alles gute!

Super, ich Danke Dir. Ich hab den roten Rabenhorster zur Eisenbildung noch hier.
Dann besorgt ich mir noch den HohesC und den Tee.
Wie lange hast Du den Tee getrunken oder könnte ich den egal wie lange trinken?

Waren die Blutungen sehr schlimm?
Ich hab mir heute schon die dicksten Binden von always besorgt die ich auch im Wochenbett hatte.

Hallo ZwillingsTante👋
Super, die besorg ich mir auch!
Ich bin froh so tolle Tipps zu bekommen.

Hab echt ne sch.... Angst vor morgen.

Ich schicke dir ein bisschen positive Energie...🍭 Für die Ärzte ist das eine Routine-OP, die wissen was sie tun. Ich denke morgen an dich...
Ich habe danach kaum geblutet (dafür auf dem Weg in den OP, war aber ne andere Situation) und auch meine Periode kam pünktlich...

Ich Danke Dir sehr❤️
Und ich hoffe das es beim dritten Versuch dann wirklich klappt.

Dir wünsche ich auch alles erdenklich Gute und vielen Dank nochmal 😁

Top Diskussionen anzeigen