Frage zu Curettage..

Ich bin es mal wieder, tur mir leid , das ist meine erste Schwangerschaft und mein erstes Sternchen.
Bin jetzt 3 Tage im KH mit cytotec. Mittlerweile schon die 12 in Folge. Gestern mit Blutung und paar Gewebestücken.
Heute Morgen bei der Visite die Frage : Würde ich eine Curetage machen lassen?!
Bei der aufnahme im KH haben sie mir gesagt es besteht bei der Curetage die Gefahr, was Folgeschwangerschaften angeht dass, sich nichts mehr festbeissen könnte.
Ich habe Angst davor mich mit 27 von meinem Kinderwunsch gezwungen verabschieden zu müssen, wenn ich die Möglichkeit habe dies zu verhindern.

Hilfe.... 😭

Hallo du tut mir leid das du das auch mitmachen musst aber das ist völliger Quatsch das man wegen einer Ausschabung nicht mehr schwanger werden kann es werden tausende Frauen ausgeschabt und bringen danach gesunde Kinder zur Welt mach dir da keine Sorgen .. die Ärzte müssen halt über jegliche Risiken aufklären aber eintreten tun sie nicht Lg laura

Liebe kisu,
ja, das war es sicher. Das Schlimmste ist überstanden, wie es klingt.
Erhol Dich gut und nimm Dir Zeit.
Ich freue mich für Dich, daß Du an einen Arzt mit vernünftigen Ansichten geraten bist.....
Alles Liebe, tatzel #blume

Top Diskussionen anzeigen