Mein Sternenkind 6 SSW :(

Ich habe auch erst am 20.02.2013 mein Baby verloren,ich hatte meinen ersten FA Termin und war super nervös und habe mich sehr darauf gefreut das erste mal mein Baby zu sehen und auf das erste Ultraschallbild.Dann leider das Ergebnis das mein kleines Baby nicht mehr lebt und zu weit unten liegt.Ich musste auch sofort ins Krankenhaus.Ich saß noch 2 Stunden in der Rettungsstelle der Frauenklinik.Dann kam eine Frau mit einen Kinderwagen und einen Neugeborenen,ich bin in Tränen ausgebrochen und bin zusammengebrochen.Ich wurde dann per Trage zum Untersuchungsraum gefahren und da schwanden meine letzten Hoffnungen das alles gut wird.Ich hatte mich so sehr darauf gefreut nach 9 Jahren nochmal Mama zu werden.Dann ging alles sehr schnell ich musste zum Aufklärungsgespräch und zum Anästhesisten und sie sagten mir das sie lieber das Baby holen wollen da die Gefahr eines Blutsturzes schon zu groß war.30 Minuten später lag ich im OP und nach 4 Stunden wurde ich wieder Nachhause entlassenIch werde es nie vergessen und es kommt imemrnoch hoch als wäre es gestern gewesen.Dieses Erlebnis zu verarbeiten wird sicher lange dauern und immer irgendwie präsent sein.Ich hoffe sehr das es bei dir nochmal klappt.Heute den 26.02.2013 musste ich zur Nachsorge zum FA.Ich muss jetzt laut FA mindestens 2 Monate warten bevor ich es nochmal versuchen darf.Die Chancen dann wieder schwanger zu werden sind da am größten.Die Angst das es wieder passiert verfolgt mich aber auch jetzt schon.

1

Tut mir sehr leid das Du das auch durchmachen musst!!! Leider kenne ich das Gefühl nur zu gut.

Ich drücke Dir die Daumen, dass Du das alles verkraftest!!! Und viel Glück, dass Du bald wieder schwanger wirst!!!

LG Sandra

2

Ich danke dir für deine Anteilnahme liebe Sandra.

es ist jetzt knapp 1 Woche her und irgendwie muss man in den Alltag finden da ich ja noch meine große Tochter habe.
Aber in den stillen Momenten wo sie schläft oder wo man alleine ist schmerzt es immernoch sehr.Ich schaue mir oft das erste und einzigste Ultraschallbild an von meinen Baby.Es ist das einzigste was mir geblieben ist und 1 Woche voller Erinnerung wo ich wusste das ich schwanger bin bzw war.

lg.

Maria

3

Ach bitte sehr. Ich fühle echt mit Dir.

Ich hatte bei meinem FG´s leider kein US-Bild. Das erste mal kam es gar nicht dazu und beim 2. mal habe ich keins bekommen. Es war eine sehr schwere Zeit für mich. Hatte nach 8 Jahren des Übens endlich positiv getestet und es ging nicht gut und das 2. mal leider auch nicht. Aber dieses mal scheint alles gut zu gehen.

Also bitte nie die Hoffnung aufgeben, ja.

#liebdrueck

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen