Schmerzen nach Eileiterschwangerschaft!!! Wer noch??

Hallo Zusammen,

wollte mal nachfragen wer von euch auch eine Eileiterschwangerschaft hatte die per OP entfernt wurde und auch nach Monaten immer wieder Schmerzen am Eileiter hat??

Ich wurde Anfang Juli operiert und ich merke ständig den Eileiter. Das sind dann so Schmerzen, als würde ich meine Periode bekommen. Hatte seit der OP 2x bisher meine Periode und wenn die kommen habe ich starke Schmerzen am Eileiter!! Ist es vielleicht durch die Nabenbildung, da mir der komplette Eileiter für die Entfernung der Schwangerschaft aufgeschnitten wurde?!

Naja, es ist jetzt nicht unerträglich. Wollte nur mal von anderen hören die das gleiche hinter sich haben ob die auch schmerzen haben!!??

So, dürfen auch ab diesen Monat wieder üben, habe nur etwas Angst das es nochmal passieren könnte!! Aber meine FA meinte auch, dass dies sehr selten vorkommt!!

Vielen Dank im Voraus für eure Antworten!!

1

Hallo bienie,

ich hatte im August eine ELSS und bisher einmal meine Tage. Vor oder während meiner Tage habe ich ihn kaum gespürt, aber meinen ES spüre ich sehr, sehr deutlich. Und manchmal zieht es beim Niesen auch durch den ganzen Körper.
Meine FA sagt, dass man dem Körper auch seine Zeit lassen soll. Bei mir wurde auch der Eileiter aufgeschnitten, aber nicht wieder vernäht, denn Nähte wären wieder Fremdkörper. Meine FA sagt, dass man nach 8-10 selbst bei einer Bauchspiegelung (von der sie mir aber abrät) nichts mehr sehen würde.

Ich will im November wieder anfangen, habe aber auch große Angst davor, dass es mir noch einmal passiert. Ich glaube unbeschwert gehen Sternchenmamis nie wieder in eine SS. Ich drück die Daumen, dass es ganz schnell wieder klappt und sich auch an die richtige Stelle setzt.

4

Hallo Rati,

dass tut mir für dich sehr leid mit der ELSS!! Bei wurde der Eileiter auch nicht genäht, für die Wundheilung ist es wohl auch besser. Selbst die 2 kleinen Schnitte merke ich manchmal auch noch und kommt drauf an, was für eine Hose ich trage kann es ganz schön drücken.

Bin das überhaupt nicht gewöhnt. Hatte noch nie ne OP und daher auch keine Narben die verheilen müssen. Bin auch der Meinung das ich meine ES jetzt heftig spüre, hätte dir vorher nicht sagen können wann ich den habe!! Wenn es dann letzte Woche auch wirklich der ES war, dann könnte es eventuel schon mit der nächten SS geklappt haben!! Ich versuche es einfach positiv zu sehen und denke es wird schon klappen!! Wünsche dir dann auch schon mal für November viel Glück und würde mich freuen von dir zu lesen wenn es geklappt haben sollte!!

LG

Sabrina

2

Hallo,
ich kenne mich damit nicht aus, aber ich könnte mir vorstellen, das der Eileiter noch etwas empfindlich reagiert...
Ist ja auch noch nicht so lange her!

Alles Gute

3

also ich hatte schon 3 Eileiterschwangerschaften und immer auf der rechten Seite, wo ich immer mal ein Ziehen merke, allerdings unabhängig ob ich meine Regel habe oder nicht.

5

Bei mir war es auch der rechte Eileiter!! Wie kann es denn passieren, dass du 3 ELSS hattest?? Meine FA meinte nämlich das es schon sehr selten vorkommt, dass eine Frau ELSS hätte!!

LG

6

Hallo,

ich hatte 2007 eine ELSS, seitdem habe ich oft ein Ziehen/Drücken im UL, auch oft rechts, wo die ELSS war.

Ich denke auch , daß es bestimmt leichte Verklebungen oder so sind, manchmal zieht es aber auch links.

Vor der OP habe ich nie etwas im UL gemerkt.

Mein EL ist übrigens geplatzt und wurde genäht,

LG Molly

7

Hallöchen!

Ich hatte im Juli eine ELSS, wobei der rechte Eileiter entfernt wurde. Blöderweise hatte ich danach gerade rechts einen Eisprung. Es tat höllisch weh und so verschrieb mir mein FA erstmal die Pille, damit sich alles beruhigen kann.

Es stört mich zwar extrem, dass ich nun nach 10Jahren wieder die Pille schlucken muss, aber wenn`s hilft. Hin und wieder habe ich noch immer ein leichtes Ziehen. Werde im November bei meinem nächsten Termin mal abklären woran das liegen kann.

LG Sumsi #herzlich

8

es tut mir leid für dich was du alles durchgemacht hast und wünsche dir gute besserung.
ich habe eine frage an dich.
ich habe schmerzen nur in der mitte, als ob einer in der mitte fleischstücke rauszieht, so ähnlich wie bei den tagen.
mir ist übel
ich hatte am 16 sept. meine regelt, dh. erstmal nur brauen ausfluß, dann 3 tage regel, und wieder brauener ausfluß.
ich mache mir sorgen.
ich danke dir für deine antwort

Top Diskussionen anzeigen