Clearblue Fertilitätsmonitor?nach einer FG?

Hallo,
wollte alle fragen die eine FG hinter sich haben: wie habt ihr euren Eisprung berechnet?
auf gut glück 14-16. Tag des Zyklus?oder habt ihr irgendwelche Hilfen benutzt?

Lg maggy-p

1

Hallo,
ich benutze gerade den digitalen Ovulationstest von Clearblue. Habe meine Mens 35 Tage nach AS bekommen. Ich habe aber auch meinen Eisprung mit dem Eisprungkalender berechnet. Ich habe den ersten Tag meiner Mens und die Zykluslänge die ich früher hatte eingegeben. Und so weiß ich in etwa, wann ich den Ovulationtstest einsetzen kann.

Viel Glück #klee
Steffi

2

hey :-) es geht auch günstiger .... :-) LH teststreifen bei amazon bestellen. 40 LH teststreifen + 10 sstest für 20 euro. Einfach urin auffangen , streifen bis zur max linie eintauchen , 5 min warten und ablesen. sogar mit deutscher gebrauchanweisung :-)

4

Hallo, wollte mal fagen ob es was gebracht hat?hat es damit geklappt?
Lg

3

Hallo

also ich habe meine Tage 35 Tage nach der AS bekommen und benutze den Clearblue Fertilitätsmonitor, mal sehen ob es was bringt, bis jetzt zeigt er noch nichts an, aber ist ja auch erst Zyklustag 8.

LG minni

5

Hallo,

laut Anleitung soll man ja 2 ZK abwarten bevor man den Moitor wieder benutzt.

Ich hatte am 06.11.09 eine AS wegen MA #heul
Am 05.12.09 bekam ich dann meiner erste richtige Mens. Hab dann auch gleich wieder das Messen angefangen und den Monitor benutz.
Laut Clearblue hatte ich kein ES aber laut mein ZB (Urbia) schon.
Ja und am 06.01.2010 habe ich Positiv getestet #freu

Die Schwangerschaft war jetzt nicht so schnell geplant (wollten noch 1 ZK abwarten) aber ich bin Schwanger geworden obwohl Clearblue mir kein ES anzeigte #kratz


Lg. Melly

6

hi,
also ich hab ihn direkt nach der as benutzt und er hat mir auch meinen eisprung angezeigt!

probiers einfach, wenn dir die stäbchen nich zu teuer sind (war mir in dem moment egal, ich wollt einfach auch wissen, ob ich überhaupt schon wieder nen eisprung habe *gg*)

lg hoffnung

Top Diskussionen anzeigen