HCG ist nach AS deutlich gesunken - aber in Histologie kein SS-Gewebe

Das ist ein einziger Alptraum. Also doch Eileiterschwangerschaft?

Kann mir da jemand was zu sagen?

1

Mein Rat an dich nach wie vor laß die Bauchspiegelung machen. Ich versteh es nicht seit Tagen postest du jetzt hier und fragst immer das gleiche.
An deiner Stelle hätt ich es schon längst mit der Angst zu tun bekommen weil die hier schon so viele zu eine Bauchspiegelung geraten haben.

MFG Tine

2

Die Ärztin hat mir nicht zur Bauchspiegelung geraten, weil der Wert so schön von 500 auf 77 gesunken ist innerhalb von 42 Stunden. Und sie hatte Recht, nur einen Tag später, also gestern, ist er auf 31 runter. Solange ich keine Schmerzen habe, wird nichts gemacht. Sie rechnet damit, dass in der Histologie ein Fehler passiert sein muss, sonst würde der Wert nicht so konstant und deutlich sinken. Warum meinst du, dass eine BS das richtige gewesen wäre, wenn der Wert doch sinkt? Egal ob im Eileiter oder in der GB, da wächst dann nichts mehr und gefährdet mich somit auch nicht. Da war anscheid keine Eile, nur die im KH haben micht so verrückt gemacht...

Top Diskussionen anzeigen