wehenartige schmerzen...

hallo!
ich hatte am freitag eine fehlgeburt,ohne as...
ich habe seitdem wehenartige schmerzen.
kommt das von diesen tabletten(kleine bräunliche pillen)?
ich weiß leider nicht,wie diese tabletten heißen,da ich sie ohne verpackung und packungsbeilage bekommen habe.
nehme seitdem jeden tag 4-5 paracetamol.
aber,das kann ich ja nicht ewig tun.
wie lange dauern die schmerzen denn noch an?
lg
annkay,diego,und sternchen

Ne von der Bräunliche Pille ist es nicht das ist für was anderes die habe ich auch bekommen ich glaube wegen der Blutung aber diese Wehen kenn ich nicht hab AS bekommen....frag mal Morgen nach wegen den Schmerzen und wenn es schlimmer wird geh ins KH

also wenn du tabl nimmst, kann es davon kommen. ich hatte damals nach der stillen geburt auch taabl bekommen, die sollten die gebärmutter zusammen ziehen.. daas wären ja dann wehenartige schmerzen

Hallo,

auch nach einer FG hat man Nachwehen. Leider!

Alles Liebe

Stefanie

ich danke euch,für die antworten!
da bin ich ja beruhigter!
liebe grüße#herzlich

Top Diskussionen anzeigen