Hautprobleme nach FG

Hallo

Musste am 19.08. in der 11. SSW mein #stern ziehen lassen. MA mit AS #heul
Hatte am 20.09. meine erste Mens so doll wie ich es noch nie kannte. Aber mein absolutes Problem sind die Pickel, wie man es nur aus der Pubertät kennt. Hat noch jemand diese Erfahrung gemacht und wenn ja, nimmt das irgendwann ein Ende???
Man fühlt sich eh schon so mies und dann noch sowas!

LG dannycat

1

hallo dannycat,

ich hatte am 27.5. eine ma mit as und bin sofort wieder ss geworden. habe aber leider am 21.6. wieder eine fg, diesmal natürlicher abgang. hatte jetzt 2 mal seither meine mens und ich habe ebenfalls pickel ohne ende aber "nur" am kinn komischerweise. frage mich auch woran das liegt. ist der hormonhaushalt vielleicht jetzt durcheinander??? #kratz

hoffe jemand kann was dazu sagen.

lg bine

2

Hallo ihr zwei,

erst einmal tut es mir schrecklich leid, dass auch euch so etwas Schlimmes passiert ist. Die stille Geburt unserer Tochter Milena war am 17.08.2008 in der 27. SSW. :-(

War in bei meiner Kosmetikerin, da ich auch total die Hautprobleme habe. Sie meinte auch, dass seien die Hormone. Ganz normal. Am Kinn bekommt man wohl sehr häufig Pickel, da die Lymphdrüsen da sitzen. Sie hat mir als Tipp gegeben: Calzium, Zink und Magnesium zu nehmen (Calzium=Caltrate, lecker in Vanille oder Schoko; Zink=Lutschtabletten von Abtei; Magnesium=Brausetabletten). Außerdem hilft DDD-Balsam ganz gut und Zinkpaste auf die roten Stellen schmieren (beides aus der Apotheke).

Hoffe, ich konnte euch etwas helfen!

VG
eule79 + #stern Milena

3

das kenne ich ich seh aus wien streuselkuchen.

ich habe am 21.9 mein #stern verloren und habe immer noch sb. Im US war alles schon weg ich brauchte keine AS, aber meine Blutwerte sind immer noch nicht auf 0 trotz niedrigem wert.

Meine Haut ist so schlecht wie seit 15 Jahren nicht mehr.

lg morgan + emi (4 3/4) und #stern

Top Diskussionen anzeigen