Pathologie Befund-Wer kann mir etwas dazu sagen?

Hallo Ihr lieben

hier die Beurteilung meiner FG vom Pathologen, wer kennt sich aus und kann mir etwas dazu sagen:

Starki regressiv verändertes embrynales Plazentagewebe, ausgedehnte Deziduanerkosen und hochsekretorisches, dezidualisiertes partiell nerotisches Endometrium mit fokalem Arias-Stella-Phänomen.

Kein Anhalt für Malignität.

Was sind den Chorionzotten??? das steht da auch noch die wärn regresiv verändert

Danke schonmal.

LG juja mit 2 #stern im #herzlich

chorionzotten sind die zotten der plazenta.. die gewinnt man auch bei der chorionzottenbiopsie (ist sowas ähnliches wie fruchtwasserpunktion)

Top Diskussionen anzeigen