4 tage nach ausschabung wieder schwanger??

Hallo meine lieben!
ich schreibe im auftrag von meiner freundin, da sie leider kein internet zuhause hat.

also, christina hatte letzte woche am montag den 7.7 eine fehlgeburt in der 7.woche! am 8.7 wurde denn die ausschabung gemacht.

so nun zu ihrer frage sie hatte 4 tage nach der auschabung sex mit ihrem mann, wobei er ihr nicht hineingespritzt hat :-) (sie weiß , das das dumm war ,weil man 3 wochen keinen geschlechtsverkehr haben darf danach) aber ist nun man passiert :(

auf jedenfall glaubt sie schonwieder schwanger zu sein (brüste spannen, bauchziehen, leichte übelkeit)

aber ohne es kann man nicht schwanger werden.oder??
danke und lg


1

finde dich sowas von taktlos!!:-[

hier sind frauen die um ihre baby`s trauern und dann kommst du daher und schreibst so einen müll!:-[

seh zu das du in ungeplant schwanger kommst.

4

Ich finde das hier eher taktlos!

Es wurde hier lediglich eine sachliche Frage im Namen einer Frau gestellt, die ebenfalls ihr Baby verloren hat.

Wenn sie jetzt wieder schwanger ist, wovon ich übrigens nicht ausgehe, da ich mir nicht vorstellen kann, das das HCG so schnell sinkt, das wieder ein ES stattfindet, dann wahrscheinlich ja wohl nicht ungewollt.

Wie viele hier wünscht sich wahrscheinlich auch diese Frau wieder ein Baby.

Nur weil hier nicht über Gefühle gesprochen wurden, heißt es nicht das es der Dame egal war das sie eine FG hatte oder?

Vielleichte sollte mal darüber nachgedacht werden und auch darüber das die Threaderöffnerin vielleicht nicht genau wusste, wo sie am besten posten soll. Da es zuvor um eine FG ging, dachte sie wahrscheinlich das es hier am besten reinpasst!

LG Sandra + Emilia 02.04.06 + #stern fest im Herz (Nov. 04)

P.S. Eine #kerze für das Sternchen!

5

Genau so wie Du denke ich auch:-D
Ich war einfach über die Kommentare nur entsetzt und bin erschrocken das sie das eigentliche wohl nicht gelesen hatten, der Verlust in der 7.SSW.

weitere Kommentare laden
2

da kann ich meiner Vorrednerin nur recht geben!!!
Unfassbar!

3

Hallo mausi 250

also wenn man sich vorstellt das deine Freundin eine AS hatte wird sie bestimmt nicht 4 Tage später wieder Schwanger werden können, weil ich nicht glaube das der Körper so schell einen ES haben kann. Nur weil sie eine AS hatte springen die EZ bestimmt nicht gleich wieder vor freunde, den der Körper hat noch das Schwangerschaft Hormon einige zeit lang im Körper . Aber was Solls wenn doch, wollte sie nicht Schwanger sein?

An meine Vorvorrednerin:

auch wenn es sich ein wenig seltsam anhört was mausi250 schreibt, aber verbirgt sich nicht dahinter ein Hilferuf Angst und Verzweiflung?Hier ist eine Frau die genau wie wir alle einen Schicksals schlag erlitten hat und und genau wie wir Fragen hat die sie gerne beantwortet hätte. Warum kann sie nicht die Frage stellen warum soll sie in ein anderes Forum? Seit mal ehrlich kann es nicht eher sein das sie sich die Symptome einbildet weil sie unbedingt Schwanger sein will? Hatten wir das nicht auch schon mal nach ersten versuche wieder Schwanger zu werden? Greifen wir nicht alle nach einem Strohhalm. Ich finde es nicht gut das es hier Beschimpfungen geben muss, jeder hat das recht auf Hilfe und wir sind alle auf der Suche danach.

Daher solltet Ihr euch schämen so zu reagieren.

14

seh ich genauso...

für diejenigen, die hier oft unterwegs sind, scheint die Frage vielleicht unglaublich und daher muss es ein fake sein - aber ich denke, es gibt Frauen, die eben nicht so genau wissen, wie ihr Körper funktioniert, und die nicht wissen, dass das nicht sein kann... und manchmal drückt man sich eben ungeschickt aus

ich finde, in so einem Fall sollte man nicht gleich das Schlimmste unterstellen, sondern davon ausgehen, dass nix Böses dahintersteckt!

im Zweifel für den "Angeklagten" ist da meine Devise...

lg momo.

13

Ich muss felidae und brummeli zustimmen!

Entweder haben weder Du noch Deine Freundin irgend eine Ahnung von eurem Körper oder Du bist ein Fake, was noch geschmackloser wäre!


15

Der HCG-Wert braucht eine Weile, um zu sinken. Daher kann man sich durchaus schwanger fühlen nach einer FG.

Top Diskussionen anzeigen