HCG-Werte nach Eileiter-OP

Hallo ihr Lieben

ich hatte am 11.0. eine Op am Eileiter wegen einer ELSS un der 6. ssw .#schmoll
Dabei wurde mir der rechte Eileiter teilweise entfernt.
Am 27.06. bekam ich dann meine Mens.

Leider ist mein Beta-HCG Wert immer noch bei 3100 (Blutwerte vom 01.07.)#schock
Wie lange dauert das bis dieser Wert bei 0 ist?

Mein Arzt wollte mich nächste Woche noch einmal zur Kontrolle sehen und meinte, wenn der Wert bis dahin nicht recht gesunken ist, dann müsste er mir Tabletten verschreiben.

Und noch eine Frage:
Hat jemand von euch seine Basalttemperatur nach so einer OP gemessen?
Meine Temperatur ist nämlich immer noch leicht erhöht...(was auch zum HCG-Wert pasen würde..leider)

Vielen Dank euch allen und alles Gute

Lg

Geli

1

Hallo,

den HCG-Wert kann man bis 9 Wochen nach der OP noch nachweisen.
Er sollte aber genau wie bei der Schwangerschaft, wo er sich alle zwei Tage verdoppeln sollte, nach einer OP doppelt sinken.

Ich hatte vor der OP über 9.000
danach ca. 2.500
dann kam die Abbruchsblutung
nach 4 Tagen ca. 800
nach 2 Wochen. ca. 67
nach weitern 2 Wochen ca. 20
dann kam die Mens

am Donnerstag muss ich nochmal den HCG-Wert messen, aber ich nehme jetzt an, dass er jetzt nach der Mens ganz unten ist.

LG

2

Hallo.
Also ich hatte letztes Jahr im August eine ELS in der 12.Woche,wo mir der rechte EL entfernt wurde.
Am 5.8.07 war mein HCG-Wert bei 188,9,das war vor der Op. 2Tage danach 38,1 und am 10.8.07 der Tag meiner Entlassung bei 6,7.
Wie du siehst sinkt der HCG-Wert recht schnell nach so einer Op. Mit der Tempimessung kann ich dir leider nicht helfen.
Würde das auf jedenfall im Auge behalten und mit dem Doc abklären,denn normal is das echt nicht.
Wünsch dir alles gute#klee.

Lg Nina

3

Hallo,

3100 ist eigentlich ein Wert bei dem man ja schwanger ist und nicht seine mens bekommt!

Und der Wert ist meiner Meinung nach VIEL zu hoch!
Hat dein FA denn gesagt das es so ok ist!


LG

Stefanie

4

Hallo,ich hatte auch eine ELSS. Meine HCG Werte sind wieder gestiegen.
hatte 6W nach dem Op wieder 1990.
hatte noch Rest SS Gewebe im Bauchraum,es baute sich wieder auf,was man durch einen weiteren Op nicht behandeln konnte. Bekam ein Chemomedi was dieses beendete in Spritzenform und darf nun 6M nicht SS werden.
2M habe ich schon rum.

L.G

5

Hallo Mtinaaa

Du hast sicher Metrothexat bekommen?? Ich bekam das auch schon zweimal (hatte zwei Eileiterschwangerschaften), dieses Medi wird aber sehr schnell durch den Urin wieder ausgeschieden, warum darfst du also 6M nicht schwanger werden?

Gruss Marlen

Top Diskussionen anzeigen