möchte mut machen & gedicht für mein sternenkind

mein sternenkind

es tut so weh und doch so gut an dich zu denken
denn es gibt mir das gefühl dir nahe zu sein.
leider dürfen wir dich niemals kennenlernen .

Du warst noch so klein und doch hast du existiert,
deine anwesenheit hat mich tief berührt.

Leider habe ich deine Bewegungen niemals gespürt
und doch wusste ich das du unter meinem herzen schlummerst.

-ich habe gebangt gehofft und gezittert
unendlich viele schlaflose nächte verbracht aus angst um dich.

und doch musste ich dich gehen lassen aus meinem Bauch aber bestimmt nicht aus meinem herzen.
bald hätte ich deine Anwesenheit durch tritte gespürt doch leider bleibt mir dieses glück verwährt-

niemals darf ich deinen ersten schrei hören,
niemals zärtlich deine haut berühren-
niemals werde ich erfahren ob du ein mädel wärst oder ein bub
niemals werde ich durch dein haar streicheln können und dich trösten können,
stattdessen brauchen wir nun trost.

dein verlust ,er schmerzt so sehr doch die erinnerung an dich gebe ich niemals her.

nun wohnst du bei den sternen und schaust auf uns herab tobst vielleicht mit deinen urgrossvätern die uns auch viel zu früh verliessen und lernst von ihnen.
vielleicht passt du auf deinen bruder und deinen papa auf damit ich nicht auch sie verliere .

vielleicht achtest du auf das krümelchen in mamas bauch damit es dir nicht folgt .

du wirst für immer in unseren herzen sein und uns dadurch ganz nah.
unser sternchen wir lieben dich so sehr

deine mama und dein papa


sorry für dieses aber ich denke das ich vielen sternenmamas aus der seele spreche.
und doch möchte ich euch mut zusprechen ,denn nach dem dunkel folgt wieder licht und ich bin sicher das unsere sternchen dafür sorgen dass auch ihr eine weitere chance bekommt euer glück in den armen zu halten.vielleicht war der zeitpunkt in den augen der zwerge nicht richtig.

viele liebe grüsse und auf ein wiedersehen im SS forum
eure melanie

1

#liebdrueck#liebdrueck #liebdrueck

2

Hallo Melanie,

vielen Dank fürs Gedicht. Ja, du hast recht gebabt...du konntest mir aus der Seele sprechen :-( Habe mein Baby in der 11. SSW Woche verloren, vor 3 Tage war die Ausschabung... nun freue ich mich wenn meine Tage wieder kommen und wir unser Glück wieder versuchen können...

Dir wünsche ich alles, alles Gute mit deinem Babylein :-)

Liebe Grüße

Roxana

Top Diskussionen anzeigen