Nach Ausschabung gleich wieder schwanger?

Hallo! Ich weiss jetzt nicht genau ob ich meine Frage hier oder im Forum "Schwangerschaft" stellen soll....
Ich hatte am 10.07. leider eine Ausschabung #heul Bis heute habe ich allerdings meine Tage nicht bekommen, habe aber seit einer Woche ein starkes Ziehen im Unterleib. Kann es sein das ich gleich im ersten Zyklus nach der Ausschabung wieder schwanger geworden bin #gruebel? Verhütet haben wir nämlich nicht. Ich hab mich noch nicht getraut einen Test zu machen, würde mich aber sehr freuen wenn ich wieder schwanger wäre #schein....

LG Ilona

1

Hallo Ilona,
theoretisch möglich.
Ich hatte ien AS am 26.06. Bin jetzt wieder in der 7.SSW. Ohne Mens. Ich hatte aber Glück, sagt mein FA. Meine Schleimhaut war super aufgebaut und das ist bei vielen Frauen nicht der Fall. So kann sich das #ei dann aber auch nicht richtig einnisten.
Ich hatte auch Angst einen Test zu machen da mein Hcg nach der AS nicht kontrolliert wurde. Es könnte ja noch Rest-Hcg im Blut sein. Deswegen hab ich meinen FA darauf gedrängt Hcg zu kontrollieren. Mein Wert war dann bei 3,9. Er sagte das ist negativ und hat mir Primolut verschrieben. Zum Abbluten. Hab ich aber nicht genommen, da ich mir sicher war wieder #schwanger zu sein. Hab dann irgendwann doch einen SST gemacht und siehe da POSITIV. Hab danach noch diverse andere SST gemacht um sicherzugehen.#schein
Also möglich sit es auf jeden Fall das du weider #schwanger bist.
Wenn du es tatsächlich bist wird auch ein Test anschlagen. Hat man deinen Hcg kontrolliert?


LG und viele #pro#pro Tina

2

Hallo Tina!
Nein, mein hcg wurde auch nicht kontrolliert. Aber mein FA hat ca. 2 Wochen nach der Ausschabung nochmal nen Ultraschall gemacht und meinte es wäre wieder "alles beim alten", also auch die Schleimhaut wäre wieder normal.
Ich werd jetzt einfach noch bis Ende der Woche warten und sollte ich dann immer noch keine Mens haben, den Test machen.
Ich wünsch dir bei deiner SSW alles alles Gute!!!

#liebdrueck Ilona

10

Du hattest noch Rest HCG im Blut und bist trotzdem wieder schwanger geworden??? Ich hatte eine AS am 30.4. also vor genau 16 Wochen und vor 3 Wochen hatte meine FÄ das letzte Mal Blut abgenommen, da war der Wert bei 1,8... Und nun denke ich nämlich auch das ich wieder schwanger bin, werde morgen einen SST machen! Aber du bist trotz Rest HCG #schwanger geworden??? Da bin ich jetzt gespannt!!!!

Lieben Gruß!

srilie#blume

weitere Kommentare laden
3

sorry aber bin grad ein wenig geschockt, hat dir dein frauenarzt nicht gesagt, das du deinem körper 3 monate ruhe gönnen solltest? der körper muss sich doch erstmal von der fg wieder erholen.
ich hatte bis jetzt 4 fg's und ich weiss wie es ist, man will so schnell wie möglich ein kind haben, um einen selbst zu beweisen, das man nicht schuld is usw.
gut es muss nun jeder selber wissen, aber ich würd an deiner stelle 3 monate warten.
glg die tuli

4

Mein Frauenarzt meinte (und das hab ich auch schon von anderen gehört bzw. gelesen), dass der Körper selber am besten weiss wann er wieder schwanger werden kann. Das heisst, die 3 Monate "Pause" sind eigentlich nicht notwendig. Da ich körperlich bereits nach wenigen Tagen wieder fit war (keine Blutungen und Schmerzen mehr), denke ich, das ich auch wieder bereit für eine Schwangerschaft bin.

LG Ilona

6

So seh ich das auch.#pro Wobei ich die Frauen, die warten wollen verstehen kann.
Aber jeder sollte das so handhaben wie er es für richtig hält.
Ich hätte ncht gedacht dass es bei mir so schnell wieder klappt, aber jetzt bin ich total happy.#huepf Auch mein FA sagte das das Risiko wieder eine FG zu erleiden deswegen nicht höher ist, als es vorher schon war. Die Natur entscheidet.#schmoll

#liebdrueck

weitere Kommentare laden
5

Hallo Ilona,

hatte auch eine MA in der 11. Woche mit Ausschabung.Mein FA hat damals gesagt, wenn gleich wieder passiert isz das ok.Ohne Druck sind wir an die Sache ran und es hat sofort geschnaggelt. Bin jetzt 20. Woche und alles io.
Jeder rät was anderes mein Arzt ist Prof an der uni und ich habe absolutes Vertrauen,.Wenn du wieder bereit bist, dich auf eine erneute Schwangerschaft einzustellen ist das völlig in Ordnung.

LG Vanessa:-)

11

Hallo Ilona,
Ich hatte am 20/07 auch eine Ausschabung, und mein Arzt sagte mir es wäre völlig ok wenn ich gleich wieder schwanger würde, man müsste nicht abwarten, und wir haben auch gar nicht verhüten. Ich hoffe auch dass es gleich wieder geklappt hat, habe meine Tage auch noch nicht, und habe ein ziemliches ziehen in der Brust und seit ein par Tagen auch im Bauch. Mein Test am Samstag war aber negativ, doch ich nehme an dass es auch noch ein wenig zu früh war.
Mach doch einfach einen Test, ich drücke dir ganz fest die Daumen. Ich warte noch bis Ende der Woche, wenn bis dahin meine Tage noch nicht da sind mache ich einen zweiten Test.

alles Liebe
Peggy

15

hallo
ilona

bei mir war es hatte meine regel nach der AS auch gar nicht erst wieder bekommen.2 woch nach der AS war schon wieder ein ES.unsere tochter ist nun 1 jahr alt und hat vor 3 wochen noch einen bruder bekommen

alles liebe maike

Top Diskussionen anzeigen