So meine Nacht ist dann vorbei

Schon erstaunlich wie oft und in wie kurzer Zeit sich immer wieder der sxhlafrythmus von Babys ändert ...

Ich weiß nicht genau welche Phase er jehzt hat ...aber er wacht nachts so gegeb 5 auf ... trinkt und dann wälzt er sich hin und her ... zappelt mit den Beinen... und findet keine Ruhe mehr ...die Augen sind meistens dabei zu und nach einer Stunde zappelei schläft er ( meistens ) irgendwann wieder ein ... er schläft im beistellbett neben mir und hole ihn nach der Flasche zu mir ... ich konnte das gezappel nicht ertragen und bin nun aufgestanden...

Eigentlich schläft er ( wenn ma alles gut ist ) von abends 20 Uhr bis morgens um 6/7 durch ... seit einer Woche wacht er wieder nachts auf ... zwischen 3 Uhr und 5 Uhr...

Diese beiden Phasen wechseln sich immer wieder ab ... mal 4 Tage so dann 3 Tage wieder so und so weiter ... ist das bei euch auch so das das so oft schwankt

Wir haben jetzt mit brei angefangen... seit dem ist er so nachts... ob das was damit zutun hat ?

1

Mein sohn ist 17 Wochen alt ich sehe gerade in anderen Beiträgen das könnte auch die schlafreggression oder so sein?

2

Hey!
Mein Sohn ist zwar erst 11 Wochen alt aber er hat auch mal so und so Nächte
Manchmal schläft er schön durch (wobei er noch nie un 20 Uhr eingeschlafen ist, eher 21-22 Uhr) und manchmal will er nachts mal trinken und wacht einfach so auf und ist unruhig.
Bis jetzt macht es mir noch nichts aus.. obwohl ich dann nachts manchmal denke ohmann schlaf doch einfach 😂😂😂

Top Diskussionen anzeigen