Baby, 5 Monate, schreit beim einschlafen und stillen

Hallo,

meine Kleine ist jetzt 5 Monate (23 Wochen) alt. Bis jetzt hat das ein einschlafstillen problemlos funktioniert. Seit drei Tagen weint sie aber trotz Müdigkeit während des Stillens plötzlich auf und will nicht einschlafen. Auch in der Nacht ist sie viel unruhiger und will eigentlich dauernuckeln. Kann das ein Schub sein? Oder kann es sein, dass sie mit der Brust jetzt zu wenig hat? Hätte gestern Abend schon ein bisschen Fläschchen probiert, das mag sie aber nicht. Soll ich da dran bleiben?

Danke für eure Antworten!

1

Hallo!
Oh, die Phase kenne ich!!
Ab Woche 23 kann sich der 26 Wochen-Schub bemerkbar machen. Ich muss sagen, das war bei uns bis dato der schlimmste. Bei uns dauerte er leider ca 4-5 Wochen. Nachts war der Kleine jede Std wach und trotz stillen unzufrieden und unruhig. Ich denke, dass es nichts mit Hunger zu tun hat, sondern mit Verarbeitung. Sobald du nun anfangen würdest die Flasche zu geben kommst du da nicht mehr raus. Das muss man halt einfach wissen. Alles was du zufütterst fehlt am Ende bei dir in der Brust. Solche Wachstumsschübe steigern durch dasDauernuckeln auch etwas die Milchmenge. Behalt die Nerven. Nimm sie tagsüber viel in die Trage und achte auf frühzeitiges schlafen legen (ca. alle 2 - 2,5 Std in dem Alter) am Abend kann der Abstand zum letzten TagSchlaf 3 - 3,5 Std sein (wenn es für das Baby ohne Übermüdung passt), sodass sie nicht in die Übermüdung kommt. Mehr Tipps kann ich dir leider nicht geben. Viel Erfolg 🍀

2

Bei uns war es auch so, man konnte die Uhr danach stellen. 18 Uhr ging es los und um 20 Uhr war sie fertig mit „erzählen“ so habe ich es dann genannt. Es half bei uns nur, weniger ist mehr, ich habe mich mit ihr hingesetzt und ihr gut zugeredet, dass ich verstehe kann, dass alles neu und komisch ist in dieser neuen Welt 😂 wie ein mantra.
Alle versuche davor, wie herum laufen oder gar wippen, oder sonst was hat es nur schlimmer gemacht.

Ich drücke dir die Daumen, du schaffst das

Bei Fragen schick mir sonst gerne eine PN

3

Hier ganau daz Gleiche🥴
Wird immer wieder wach und schläft sowas von unruhig,dass ich vielleicht insgesamt auf 2 stunden Schlaf komme.Ich lege ihn Tagsüber auch immer frühzeitig aber irgendwie nützt es nichts.Der Kleine wird so oft wach von seinem gezappel...echt ganz schlimm.Da muss man durch 🙈
Wenn ich mir über leg dass ich da noch lange nicht raus bin ,wird mir irgendwie anders🙈😅da ich wieder schwanger bin

Top Diskussionen anzeigen