Schlafzeiten ändern?

Guten Morgen!

Evtl hat jemand von Euch ein paar Tipps für mich?

Meine Kleine (fast 10 Monate) schläft seit dem sie ca 3 Monate war Nachts durch (sie bekommt um etwa 20 Uhr noch eine Flasche Per und dann weck ich sie so gegen 7 Uhr um den Grossen in den Kiga zu bringen)
Unter Tags schläft sie meistens 2x kurz (30 min) einmal Vormittags und nochmals irgendwann am Nachmittag.

Da sie Ende Oktober in die Krippe darf (täglich von 8-12) würde ich sie gerne dazu bringen nur noch 1x zu schlafen, also dann Nachmittags.

Hat jemand Tipps wie ich das möglichst stressfrei für uns beide durchsetzten kann?

Vielen Dank
und Euch allen einen sonnigen Tag

1

Hi!
Unser Kleiner ist in etwa genauso alt, er wird nächste Woche 11 Monate.
Wir arbeiten aus dem gleichen Grund am Mittagsschlaf und haben es jetzt geschafft 👍
Wir haben den Vormittagsschlaf alle drei Tage eine halbe Stunde nach hinten geschoben, bis wir bei 12.15 waren. Da er zwischen 06.30 und 07.00 Uhr aufsteht, ist er dann so müde, dass er 1,5 Stunden schläft. Dann geht er um 19 Uhr wieder ins Bett.

Viel Erfolg!

2

Danke für deine Rückmeldung. Das hört sich super an, hoffe es klappt bei uns auch

3

Ich weiß nicht ob ihr da wirklich daran arbeiten müsst. Meistens ändern die Kleinen ihr Schlafverhalten von allei e von 2 auf 1 Schläfchen 😉

4

Seh ich auch so

An die TE:Ich bezweifle auch das es was bringt wenn ihr daran was ändert/ändern wollt.

Die Kids machen das schon.
Meiner kommt auch bald in Betreuung und da änder ich gar nix in unserem Alltag 😄

Top Diskussionen anzeigen