Mein Sohn treibt mich in den Wahnsinn

Hallo zusammen,

Mein mittlerer Sohn will seit ein paar Tagen das ich mich an sein Bett setze bis er eingeschlafen is. Er hat sowas nie gebraucht und irgendwie seh ich nich ein das ich jetzt solche Matzen anfangen soll. Tu ich es aber nicht brüllt er das ganze Haus zusammen sodass er seine 2 Schwestern weckt. Weiß echt net was jetzt besser is...ihm nachgeben oder konsequent unterbinden. Wenn ich ihm nachgeb hab ich Bedenken dass ich es dann nichmehr weg bringe

Schönen Restabend euch noch

Wie alt ist er denn?
Wie lange braucht er denn zum einschlafen wenn du dabei bist?
Wahrscheinlich braucht er die Nähe im Moment, dann gib sie ihm.

Er ist im Juli 3 geworden

Ich würds einfach mal probieren dort zu bleiben. Vielleicht ein Buch vorlesen. Das Kind meiner Freundin hatte das selbe Problem da kam dann raus dass es Angst vor Alpträumen hatte und sich so sicherer fühlt.

weitere 5 Kommentare laden

Versuche doch mit ihn ein Kompromiss zu finden. Vorlesen-kuscheln - rausgehen. Sag ihn das du noch etwas bleibst danach zum kuscheln und dann aber rausgeht.

Top Diskussionen anzeigen