Keine Beschwerde nur aus Interesse frage ich.

Meine kleine 13 Monate alte Maus hat bis vor paar Tagen 3 Stunden mittagsSchlaf gemacht (ich weiß das es wahrscheinlich seltener ist und ich zufrieden sein kann). Will mich ja eben nicht beschweren nur interessiert mich es ob jemand weiß woran es liegt.Seit 2-3 Tagen hat sie es auf 2 stunden gekürzt und heute sogar auf 1 stunde. Woran kann das liegen? Danke schön mal für hoffentlich liebe antworten😍

Ist sie denn fit oder noch müde dann?

Wenn sie fit ist, braucht sie vllt einfach nicht mehr so viel Schlaf...

Ja Sie ist meist am anfang noch fit aber das Problem ist sie ist dann schnell wieder müde😩

Okay 😅 meine Motte ist erst 5 Monate 😁 also hab ich keine Erfahrungen. Das war jetzt einfach geraten 🙈

weitere 4 Kommentare laden

Entwicklungsschub
Zahnen
geträumt
Licht
Geräusche
Temperaturänderungen
Aufregung
andere Einflüsse
sie braucht weniger (momentan)

usw. ;-)

Meine hat ziemlich konstant/wenig geschlafen. Bei Entwicklungsschüben änderte es sich
1. für den Moment (wenige Tage sehr viel Schlaf und übel gelauntes Kind, danach wieder sehr viel weniger)
2. dauerhaft: neue "Uhrzeiten", andere Dauer

Hallo,
es kann sein das sie gerade etwas beschäftigt wie z.B. zähne. Es kann auch sein, dass sich ihr schlaf einfach am umstellen ist.
Die meisten Kinder die ich kenne schlafen in dem Alter zwischen 1 und 2 Stunden. Später kann es auch wieder mehr werden.

Liebe Grüße

Ok vielen Dank für deine Antwort❤️

Bei uns schwankt das jetzt mit zwei Jahren noch gerne. Mal macht sie ne Stunde Mittagsschlaf, mal wecke ich sie nach zwei Stunden. Das ist schon immer so eigentlich. 😅 Ich halte das für normal.

Wenn sie nach 1h wach ist, hast du dann nochmal probiert sie zum einschlafen zu bringen? Mein Kimd (fast 10 Monate) schläft 1,5-2h mittags und wenn er nach einer Stunde bsw wach wird und im Bett sitzt (was durchaus öfters vorkommt), versuche ich ihn nochmal wie am Anfang zum schlafen zu bekommen. Wenn er bsw nur 1h mittags schläft, wird der restliche Tag sehr anstrengend mit ihm. Der Nachtschlaf ändert sich immer öfters noch bei uns. Vielleicht ist es bei Euch auch so, eben nur mittags und es ist evtl nur eine Phase.

Top Diskussionen anzeigen