Alleine einschlafen = seltener aufwachen / durchschlafen Seite: 2

Meine Erfahrung ist, dass man das nicht pauschal sagen kann. meine Tochter wacht meist bach ein paar Stunden wieder auf, wenn sie alleine eingeschlafen ist.. Wenn sie den Dreh nicht gekriegt hat und ich sie doch in den Schlaf begleite schläft sie häufig länger.
jedes Kind ist da anders.

Ja genau, so hatte ich das auch gelesen, das meine ich. Hört sich für mich zumindest logisch an. Ich schätze man muss es irgendwie schaffen, die Bewegung immer weiter zu reduzieren, viel Erfolg euch 😉

Alleine einschlafen kann man weder üben noch einem Baby beibringen.

Es wird es können, wenn es bereit dazu ist.

Hallo,

Mein kleinster schläft manchmal Alleine ein.
Aber er wacht trotzdem 3 mal zum trinken auf!

Lg

nicht vergessen, das Leben fängt in der Schwangerschaft an. Also immer vor Augen haben, wie war es für euer Baby im Bauch. Dort war es schön eng und kuschelig, es wurde gewippt und geschaukelt. Ihr könnt nix angewöhnen, die kleinen gewöhnen es sich langsam ab und jedes Kind ist anders.

LG

Sie ist 8 Monate alt....sollte ich vielleicht dazu schreiben...

Top Diskussionen anzeigen