Softtragetasche oder Wanne besser? Winterkind

Hallo,

meine Frage steht schon oben. Was meint ihr ist besser?!?
Bin für jede Erfahrung dankbar... überlege nämlich gerade ob wir den

Bugaboo Camäleon oder den Hartan VIP nehmen sollen.

Vielen Dank schon mal!!!!!

Hallo Kleksi.

wir überlegen auch gerade, ob wir den Chameleon oder den Hartan VIP nehmen :-).

Da wir auch ein Winterkind kriegen und ich sie generell auch schöner finde, werden wir in jedem Fall eine Wanne nehmen.

Den VIP gibt's also auch mit Wanne, und die ist sogar schnell zusammenfaltbar. Beim Chameleon muss man da erst ein paar Verstärkungsplättchen rausfummeln.

Ansonsten ist der Chameleon mal locker 3 Kilo leichter als der VIP.... Dafür macht der VIP auf mich einen etwas stabileren Eindruck und der Sportaufsatz ist auch zur Liegefläche umklappbar... #kratz

Wenn Ihr Euch entschieden habt, gib' mal ein Update, wofür und warum, würde mich sehr interessieren! #blume

Viele Grüße,
Ulli

Huhu

Haben uns für den Mistral S entschieden und nehmen dazu eine Hardschale.Ich denke für Winterkinder ist das besser.

Gruss Myrla 31 ssw

Hallo,

wir haben ein Winterkind und einen Hartan mit Softtasche.
Ich bin sehr zufrieden damit gewesen.
Es ist einfach kuschliger.
Aber ansich kann mans vorher nicht wissen. Die meisten Babys mögens etwas enger. Andere brauchen Platz.
Entscheide nach Gefühl.
Ich kann Dir nur aus meiner ganz persönlichen Erfahrung erzählen, dass die weiche Tasche für uns die richtige war.

Lg, Cora

Nimm die Wanne!
Wenn Du im Winter Dein Kind dick einpackst, passt es ganz ganz schnell nicht mehr in diese Softtragetaschen.

Grüße
Scarlett

hallöchen,

ich empfehle dir auch die wanne.

wir hatten beim großen eine softrtagetasche & er war mehr oder weniger nach 3 monaten schon rausgewachsen :-[ weil es einfach zu eng wurde, weil die legt man ja einfach nur in den sportaufsatz.

jetzt haben wir uns für einen tfk wagen (buggy gestell hatten wir ja durch den großen) mit wanne entschieden #huepf und denke unser zwerg #baby (et. 5.9.07) kann auf jeden fall den winter über darin schlummern. danach wird er #baby dann in den quinny buzz (nur als sportwagen haben wir den) umwandern.

#aha achso damit es unser zwerg in der wanne auch schön warm hat haben wir einen fußsack von maxi cosi gekauft & den in die wanne gelegt, weil die autoschalen fußsäcke passen sehr gut in die wannen rein.

von den innenmaßen ist die wanne vom hartan größer als die vom bugaboo, habe selber erst vor kurzem verglichen. weil wir eben damals mit der softtragetasche nicht zufrieden waren. die wannen von bugaboo & quinny sind die kleinsten... unsere tfk wanne ist gleich groß wie die von hartan.

lg claudia mit #baby boy 34ssw & #cool leon 25 monate

Hallo,

es gibt für beides Vor- und Nachteile. Bei meinem Großen hatte ich ene Wanne , der war im August geboren und wir dachten bis nächsten Frühjahr oder Sommer liegt er auf jeden Fall drin liegen, und das hat auch gut geklappt und da wir da noch Paterre wohnten,war das ok denn die Wanne ist doch sehr schwer und unhandlich. Unser nächstes Kind wir im Dezember geboren und da ist unsere Überlegung das man im Frühjahr oder Sommer schon auf Karre umbauen könnte, und außerdem sieht wir jetzt ne Treppe rauf gezogen und da scheint mir das nit dem hochtragen einfacher ist in einer sOfttragetasche. Aber ausgesucht haben wir noch nichts.

LG Steffi

Hallo,

wir haben auch ein Winterkind und eine Hartschale (Quinny Buzz). Ehrlcih gesagt, macht das von der Wärme her nicht so den Unterschied. Du packst in die Hartschale dann ja noch eine Decke drüber und evt. ein Lammfell drunter. Kuschelig wwarm ist es darin also auch.

Ich würde mir nur überlegen, ob Du die Tasche viel Tragen musst. Man nimmt sie ja meinstens raus aus dem KiWa (Kind schläft) und trägt sie dann in die Wohnung. Wenn Du in den 4. Stock damit musst, würde ich Dir eine Softtasche empfehlen ;-) Eine Hartschale hat nämlcih ein ganz schönes Eigengewicht.

Ich bin ansnsten mit der Hartschale sehr zufrieden!

LG,

Birgit

Wir haben einen Mistral S mit Wanne,
ich habe beim 2. Kind eine Softtasche gehabt und fand das nicht sehr praktisch, zu kalt, zu klein, zu wabbelig...
abgesehen davon finde ich, dass es hässlich aussieht, die Softtasche in dem Sportwagenaufsatz...
hat der Bugaboo nicht eh eine feste Wanne?

LG
Anja

Hallo!

Wir haben zwar ein Frühlings-/Winterbaby, aber ich antworte dir trotzdem mal.

Wir haben jetzt eine Softtragetasche (zwar ne andere Marke, aber egal) und ich würde beim nächsten KiWa nie wieder eine Softtragetasche kaufen. Zwar ist sie hin und wieder ganz praktisch zum Tragen, aber das habe ich fast nie genutzt. Statt dessen finde ich die Tragetasche viel zu eng. Im Sommer hat man das Problem, dass es dann zu warm da drin ist, im Winter hat man das Problem der noch größeren Enge, wenn man das Baby warm einpackt.

Im Moment nutze ich unseren KiWa ohne die Tragetasche (obwohl Simon erst 3 Monate alt ist) und habe statt dessen die Unterlage weich ausgepolstert. Nicht gerade optimal, aber so geht es immerhin.

Ich würde dir also eher eine (große) Wanne empfehlen, wo das Baby ausreichend lange hineinpasst.

Liebe Grüße,
Claudia + Simon (*9.4.07)

haben uns für die softtasche zum hartan vib entschieden, find ich besser und wärmer und nächstes jahr kann ich sie dann zum füsssack umbauen.

Hallo,

ich habe mich bei meinem Hartan Racer S für eine feste Wanne entschiedenzeit . Wir sind super damit zufrieden. Wir benutzen die Wanne zur Zeit auch als Reisebett bei Oma und Opa. Das klappt super.
Klar ist die Wanne etwas schwerer und sperriger im Auto, trotzdem würde ich sie immer wieder empfehlen.

Lg Dasch mit Mark (*28.05.2007)

Top Diskussionen anzeigen