leichter Autositz

Hallo,

suche langsam für unseren Sohnemann einen (natürlich) sicheren aber besonders leichten Autositz, da ich mich beim letzten Kind verkauft habe und der Sitz so schwer zu tragen war mit der Kleinen drin... :-(
Kann jemand einen empfehlen??? Sollte auf jeden Fall unter 3kg Sitzgewicht sein. Evtl. auch mit Basis....???
#danke

Lg engelchen2277

1

Hi Du,

also die Kindersitze SIND schwer mit Baby drin. Das ist einfach so.
Ich würd mich da nicht so aufs Gewicht, sondern eher auf die Sicherheit versteifen.
Maxi Cosi und Roemer sind sehr gut getestet....

Ich habe das so gehandhabt, dass ich den Sitz nur so lange mitgeschleppt habe, bis das Baby den Kopf selbst halten konnte.
Danach hab ich sie getragen.

Lg, Cora

2

Ich hab mir mal vor einiger Zeit die Testberichte der Stiftung Warentest besorgt um danach zu entscheiden. (im Endeffekt hab ich jetzt nen ungetesteten Sitz gekauft ... )

Ich such mal die leichtesten raus und schreib die Daten auf.

Sitz - Gewicht - Testurteil - Preis

Maxi Cosi Cabriofix (isofix) - 3,6 kg - gut - ca. 270 €
Chicco Synthesis X-Plus - 3,0 kg - gut - ca. 99 €
Kiddy Maxi Pro - 3,1 kg - gut - ca. 129 €
Fisher Price Safe Voyager - 2,7 kg - befriedigend - ca. 89 €

(alle Daten Stiftung Warentest, 06/2006 )

------------

Concord Baboo - 2,7 kg - befriedigend
Storchenmühle Happy Dream - 3,4 kg - befriedigend
Bebe Confort Elios - 2,7 kg - befriedigend
Klippan Prima - 2,4 kg - ausreichend
Maxi Cosi Mico - 2,3 kg - ausreichend
Storchenmühle Maximum - 2,4 kg - ausreichend

(alle Daten Stiftung Warentest, 07/2001 - also schon recht alt / veraltet)

------------

Storchenmühle Maximum SP - 2,7 kg - gut - ca. 105 €

(alle Daten Stiftung Warentest, 06/2005 )

Wir hatten übrigens den maxi Cosi Mico (allerdings nicht aufgrund des Testes, sondern einfach so. hab die Berichte erst später gefunden) und ich fand den überhaupt nicht leicht. Er war sehr, sehr schwer zu tragen. Ich denke, das lag in erster Linie am Tragegriff. Den Storchenmühle maximum SP (aus dem Test 2005) hatte ne Freundin von mir und der schien superleicht. ob das an den anderen Griffen lag?

Die leichten Babyschalen sind die alten / veralteten Modelle aus 2001 - ich glaube, die solltest du besser nicht nehmen.

Grundsätzlich sind Babyschalen ja auch nicht zum tragen da, sondern um das Baby im Auto zu transportieren ;-)

lg anja

3

Wir haben den Maxi-Cosi CabrioFix. Der ist recht leicht (ohne Kind) und war zur Kaufzeit Testsieger vor Römer.

Momo + Leandra Sophie (36.SSW, ET -31) #huepf

Top Diskussionen anzeigen