Babytrage oder doch besser Tragetuch???

Hallo,

Ich habe von Bekannten 2 Babytragen geschenkt bekommen. Ich hab mich natürlich sehr darüber gefreut, da ich und vor allem auch mein Freund unseren Krümel gerne ab und an damit tragen wollen.

Jetzt stellt sich mir grad die Frage, was denn überhault besser ist?

Reichen die beiden gut aus und sind für das Baby auch bequem oder sollte ich lieber noch ein Tragetuch dazu holen??

Vielen Dank fr eure antworten

Lg, Steffi 24+5

Hi Steffi

Welche Tragen hast du denn schon (Marke)?

LG Franziska

Erstmal vielen Dank für deine Antworten #danke

Werde mich einfach mal noch ein bisl im Internet umschauen und im GVK bekomm ich bestimmt auch noch ein paar hilfreiche Infos...ansonsten kann ich ja einfach nochmal posten wenn ich die Marken kenne *g* ;-)

Lg, Steffi

Ja, Unterschiede gibt es. Schau mal die Diskussionen (teilweise etwas übertrieben) im Babyforum. Der Babybjörn z.B. ist orthopädisch nicht geeignet und auch für deinen Rücken nicht das Beste. Was im Moment sehr propagiert wird (habe mir heute auch selber einen gekauft) ist der Ergo Carrier. Schau mal auf die entsprechende Internetseite.
LG julia

Ich habe mein Didymos grade verkauft weil ich damit überhaupt nicht klar kam und meine Kinder es blöd fanden.
Habe mir einen Beco Carrie gekauft und der is weltklasse.
Kann ich nur empfehlen.

Hab gehört, dass das das "Moby Wrap"-Tuch sehr gut für Neugeborene sein soll - und auch sehr einfach in der Handhabung. Wenn das Kleine dafür dann zu groß wird, ist eine Babytrage nicht schlecht... Keine Ahnung ob das so richtig ist #kratz

Hat jemand erfahrung mit "Moby Wrap"?

Liebe Grüße, Tanja & #baby-Maya 32.SSW

Top Diskussionen anzeigen