Welches Auto bei Zwillingen??? - AWSM -

Hallo ihr Lieben,

seit ein paar Tagen machen wir uns Gedanken, was für ein Auto wir wohl in Zukunft fahren sollten.

Wir erwarten im Dezember Zwillinge. Leider fahren wir zur Zeit nur Autos, in denen die #baby#baby wohl keinen Platz haben werden #heul

Nun fragen wir uns halt, was wir uns am besten anschaffen sollen. Muss ja auch bequem für die #schrei#schrei sein. Auch für mich, da ich die beiden dann da ja auch rein und raus heben muss und so#schwitz Da komm ich jetzt schon ins #schwitz wenn ich dran denke.

Wäre über ein paar Tipps dankbar.

Ach ja, ein Kinderwagen und Einkäufe sollten vielleicht auch noch in den Kofferraum passen;-)

LG
julchen 12+2

1

Hi!

MAcht es doch so wie wir es gemacht haben (allerdings unfreiwillig #hicks).


An dem Tag an dem wir "unseren" Kinderwagen entdeckt haben ist unser AUto Schrott gegangen. Alos sind wir mit den Maßen vom Kinderwagen (zusammengeklappt)und nem Zollstock ins Autohaus und haben die Grundflächen der Autos vermessen. Rausgesprunge ist ein FIAT Stilo Multiwagon mit dem wir sehr zufrieden sind.

Ich denke ein Kombi wird nötig sein. Die Vans sind zwar höher, haben aber meist ne kleine Grundfläche beim Kofferraum und die ist beim Kinderwagen wichtig!!!

Sucht Euch nen schönen Kinderwagen aus und dann zieht los, Ihr werdet fündig!!!

Viel Glück,
Hermiene

7

Hallo Hermiene,

#danke für deine Antwort.

Da habt ihr ja ganz schön was mitgemacht. Stell ich mir schrecklich vor, wenn einem das Auto kaputt geht und nicht mehr repariert werden kann.

Also Kinderwagen haben wir noch gar nicht. Bin ja auch noch ziemlich am Anfang der Schwangerschaft. Von daher weíß ich natürlich auch noch nicht, wieviel Platz der mal benötigt.
Mein Mann kam heute nur so auf die Idee, dass wir wohl doch mal nach einem Auto umsehen sollten, da die ja auch oft lange Lieferzeiten haben.

Fiat ist aber nicht so unser Autohersteller. Da würde ich meinen Göttergatten nie rein bekommen ;-)

Wünsch dir einen schönen Tag.

LG
julchen 12+2

13

"Fiat ist aber nicht so unser Autohersteller. Da würde ich meinen Göttergatten nie rein bekommen "

Das hat meiner auch gesagt - bis er dann das Auto gesehen hat und einmal Probe gefahren ist ;-)

Wir wollten eh ein neues AUto, aber durch nen Unfall in der SS das Auto zu verlieren war nicht witzig - zum Glück ist nix passiert und es war eh nix mehr wert.

Da wir "nur" einen Jahreswagen wollten kam keine Lieferzeit dazu, das finden ist allerdings nicht einfacher #augen

Der Kinderwagenfund war Zufall, wollte eigentlich nur Umstandsmode kaufen.

Wie lange sind denn die Lieferzeiten? Für den Kinderwagen muß man ja schon 8-10 Wochen rechnen #schwitz

LG,
Hermiene

2

hallo...

na ich bin mal auf antworten gespannt. habe unter "treffpunkt" auch die frage gestellt.

lg saskia

8

Hallo Saskia,

herzlichen Glückwunsch zu deinen beiden. Die sind ja süüüüüß.

Bin schon gespannt, wie meine mal aussehen.

Da werden wohl noch ein paar Besuche im Autohaus ausstehen, bis ich mein Auto gefunden habe.
Ich finde es aber wichtig, Meinungen von Leuten zu hören, die schon so ein Auto fahren. Denn die im Autohaus halten natürlich ihr Auto für das Beste.


Ich wünsche dir und deinen Beiden alles Liebe.

LG
julchen 12+2

3

Wir haben gerade unseren Twingo in einen Renault Kangoo umgetauscht, um auch mal mit 3 Kindern in Urlaub fahren zu können....
Also da passt bestimmt ein Zwillingswagen rein!
weitere Vorteile: Geringer Verbrauch (Durchschnitt 6 Ltr.), günstiger Anschaffungspreis aber alle Qualitätsmerkmale eines Renault.
Ist halt nicht so schick wie ein Touareg...
LG
Anja

10

Hallo Anja,

#danke für deine Antwort.

Das war bestimmt eng, mit zwei Kindern in einem Twingo. Kangoo kenne ich von einer Kollegin. Leider krieg ich meinen Mann in keinen Renault. Er muss in der Arbeit oft Renault fahren und ist immer am :-[

Wir werden suchen....... und hoffentlich ein schickes finden.

LG
julchen 12+2

4

Hallo!

Kommt drauf an wie groß es sein soll... Am besten find ich nen VW Multivan, der is allerdings wirklich ne riesen Kiste, aber Kiwa passt aufgeklappt rein und Urlaub und einkaufen sind garantiert kein Problem. Der VW Touran is die kleinere alternative, is nicht viel größer als ein normaler Kombi, hat aber drei vollwertige Sitze hinten, großen Kofferraum, flexibles raumkonzept, einfach gut. Von Opel und Fiat halt ich sowieso net so viel, schlechte erfahrungen ;-). Mit VW kann man net viel falsch machen...

Grüße
Lieserl

6

Hallo Lieserl,

musste grad schmunzeln. Ich halte auch nicht viel von Opel und von Fiat noch viel weniger;-)
Ich fahre, seit ich meinen Führerschein habe, immer VW oder Audi. Mit geht es auch nicht um den Anschaffungspreis, da sind wir Gott sei Dank nicht so knapp bei Kasse, dass wir da Abstriche machen müssten. Uns ist am wichtigsten, die Sicherheit und das es praktisch ist. Schick darf er natürlich trotzdem sein#schein Ich muss mich ja in der Stadt damit ein paar Jahre sehen lassen können;-)

Wir werden wohl mal "unserem" Autohändler einen Besuch abstatten müssen. Hab allerdings bei dem noch nie einen so großen Van wie den Multivan stehen sehen#kratz Na vielleicht hab ich aber auch nicht aufgepasst.

#danke für deine Antwort.

LG
julchen 12+2

5

wir werden uns uach ein neues auto zulegen, aufgrund der ersten watscherei in den ersten jahren, werden wir uns kein so gutes auto kaufen, wird wohl ein peaugot 306 oder astra kombi sein.

renould kangoo oder citroen belingo schnitten in der sicherheit nicht gut ab, auch die versicherung und der verbrauch sprachen in unseren augen nicht dafür.
für uns muß das auto im prinzip jetzt eins zu eins getauscht werden, eine finanzierung kommt nicht in frage und erspartes haben wir keines, das geht für kinderausstattung und isolierung vom altbau drauf.

in 3 jahren dann werden wir uns ein minivan zulegen, nur den jetzt schon zu kaufen , erachten wir als unfug, meine schwägerin hatte auch zwillinge vor 9 jahren und das auto, es war neu, war , obowhl sie größten wert drauf legte hinterher sehr "verlebt"
man bedenke das man mehr platz braucht beim kindereinladen etc, schnell ist man mal angeeckt etc.....

dinge die man bedenken sollte und was für uns ganz wichtig ist, wir glauben in 3-4 jahren gibt es autos die wesentlich sprittsparender fahren als jetzt die.....

viele grüße

verena (twins 16ssw)

9

Hallo Verena,

#danke für deine Antwort.

Bei uns wird es wohl auf alle Fälle ein Neuwagen werden. Da ist mein Mann so heikel. Die Abzahlung für unser Haus ist Gott sei Dank fast abgeschlossen, so dass wir auch schon wieder sparen konnten#freu Leider geht momentan sehr viel Geld für meine Medikamente drauf. Aber das ist was anderes.
Was wir uns nun kaufen, wissen wir echt nicht. Ich höre halt immer gerne unabhängige Meinungen von Leuten, die schon so ein Auto fahren. Das ist immer besser als nur den Verkäufer aus dem Autohaus zu glauben.

Wünsche dir und deinen Babys alles Gute.

LG
julchen 12+2

11

Hallo!

Wir haben einen Dacia Logan..grooooßer Kofferraum(ein Hund, Goldi, 3große Koffer und kleine Taschen - kein Problem!

Passt auch locker ein Zwillingswagen rein;-)!

Und preislich ist er natürlich spitze#freu!

Wir haben momentan 2 große Kindersitze drin..der eine wandert ab September, wenn Nr.3 kommt, in die Mitte und die Babyschale kommt dann daneben!

lg

melanie

12

hi,
wir fahren einen ford mondeo kombi.....was besseres hätte uns nicht passieren können.....außer natürlich noch der sharan (geschäftsauto)...der ist auch sehr sehr seeehr praktisch.....
aber doch, der mondeo ist klasse....rieeesen kofferraum, fährt sich gut und günstig in der anschaffung

lg pauli+zwillis

14

hallo, was habt ihr denn für einen zwillingswagen?

lg saskia

15

hi,
wir haben einen tfk twinner...
hast du schon einen gekauft?
und wenn ich (nochmal) so neugierig sein darf...wie kam es denn zu deinem sinneswandel? (freut mich übrigens tierisch!!!) (gern auch über VK)

lg pauli

weitere Kommentare laden
16

Hallo,

wir fahren einen VW Sharan und sind sehr zufrieden damit.

Der Zwillingskinderwagen passt ohne Probleme in den Kofferraum.

Der Wagen hat hinten insgesamt fünf Sitze, die man super variabel einbauen kann. Das war uns wichtig, da wir auch noch einen Hund haben.

Nun bekommen wir Baby Nr. 3 und sind gespannt, ob das auch noch alles passt.

LG
Katrin mit Viktoria und Isabell (*16.03.06) und Juliane (ET+7)

17

Hallo julchen,

zur Zeit fahren wir einen Mercedes Kombi 180. Leider wird der in Zukunft mit drei Kindern etwas klein sein. Wir haben uns den Citroen C8 bestellt (*freu*), der nächste Woche eintreffen soll. Wichtig war mir, daß alle drei Kinder auf der Rückbank Platz haben und daß der Wagen Schiebetüren hat.
Platz für den Zwillingswagen hat er auch im Kofferraum.

Bin schon ein bißchen traurig, daß ich meinen Mercedes hergeben muß, denn den habe ich bekommen, als Ben auf die Welt kam. Aber was tut man nicht alles für die Mäuse.

Schönen Abend noch...

LG
Sandra mit (#baby-Boy-Doppelpack 29.SSW) und Ben (3 1/2)

Top Diskussionen anzeigen