Wie Babykleidung kennzeichnen

Hallo Ihr Lieben,

wie kennzeichnet ihr Babykleidung, wenn sie von unterschiedlichen Leuten ausgeliehen sind. Ich bin sicher, dass ich nicht mehr weiß, was von wem ist.
Ich habe mal was von einem Textilstift gehört. Wie sind eure Erfahrungen damit und wo kann man ihn bekommen?

Vielen Dank schonmal :-)

LG Jeannie

1


Hallo!
Ich habe die Sachen auf eine Liste geschrieben.
Besser als das Grössenschild zu bekritzeln, finde ich.
L´G turbo

2

Hallo Jeannie

Die Textilstifte (Textil Painter von Marabu) gibts im Bastelshop oder auch in gut sortierten Papeterien.

Man schreibt einfach den Namen drauf, lässt es etwa 1 stunde trocknen und bügelt dann etwa 3 Minuten drüber. Die Farbe ist bis 60 Grad waschbeständig.

Meine Schwester hat ihre Babysachen so gekennzeichnet und die waren schon mal ausgeliehen bevor sie zu mir kamen also x-mal gewaschen und man kanns noch gut lesen. Ich selbst hab 2 Babybodies so bemalt und gewaschen, die Farbe hält sich super und färbt auch nicht ab.

LG Michi

3

Hi,

einen Textilmalstift bekommst Du im Schreibwarenladen oder auch bei Karstadt, glaube ich.

Ich hab jeweils ein Kennzeichen (meist Initialien) auf das Pflegeetikett oben am Hals innen geschrieben. Ist unauffällig und man weiß trotzdem, wem es gehört.

LG!
Andrea

4

Hallo Jeannie,

ich hab die Sachen mit der Digitalkamera fotografiert (immer 5-10 Teile) und sie dann in einer Datei gespeichert, mit dem Namen, von dem ich es ausgeliehen hab.

Viele Grüße
Andrea
mit Ramona fast 18 Monate und Christina inside 33.ssw

6

Ich hab's genauso gemacht. Sowas ist ratzfatz gemacht und man "beschädigt" keine Teile...

LG
Angelika

5

Hallo,
ich habe mir so Edding-Stifte, ganz dünn, in verschiedenen Farben gekauft und auf dem Wasch-/Größenschild die Sachen damit gekennzeichnet. Hatte erst Bedenken, ob ich damit eventuell die Sachen verfärbe, ist aber nichts passiert und die Farbe ist auch nach zig Wäschen noch gut sichtbar !

LG jennysternchen

Top Diskussionen anzeigen