Britax Verve oder Teutonia Solano???

Hallo Ihr Lieben,

da uns der KiWa für kurze Strecken einfach zu unhandlich ist, wollen wir uns so einen Buggy kaufen, auf den man die Autoschale setzten kann! Nun kann ich mich aber leider nicht so recht entscheiden, ob ich nun den Verve oder den Solano nehemen soll #kratz#kratz#kratz
Hat jemand von Euch mit einem der Beiden Erfahrungen gemacht und kann mir bei der Entscheidung helfen???
Lieben Dank im vorraus
lieben Gruß
Iris & Co

1

Hallo!

Wir haben den Teutonia solano und sind voll zufrieden.#pro
Er ist sehr wendig (Vorderräder kann man auch feststellen) und sehr handlich. Wir verwenden ihn inzwischen auch schon teilweise als Buggy, da er den Vorteil hat, dass man 2 verschiedene Positionen hat (1x sitzen und 1x fast!! liegend).

LG und alles Gute#blume
Solveig + Emilian *30.08.2006

2

Dankeschööööön!
Werden wohl auch den Solana nehmen! Hat zwar keinen Korb, aber die kleinen "Dinger" bei den anderen sind ja auch nur zur "Zierde" ;-)
lieben Gruß
Iris

4

Er hat zwar keinen Korb aber dafür eine Tasche. Diese kann am Wagen befestigt werden oder auch nicht. Außerdem gibt es auch noch eine kleine Tasche(z.B für Stoffwindel, Windel, Haube, Fläschchen,....) hinten auf der Lehne.

Achja. Der Adapter für den Maxi Cosi ist nicht dabei. Man muß ihn extra kaufen (kostet ca. 20€)

#liebdrueck
Solveig

weiteren Kommentar laden
3

hi,
habe dir mal die testberichte rausgesucht

http://www.ciao.de/Teutonia_Solano_Buggy__2138303

von verve hab ich kein testbericht gefunden.

ich suche auch gerade einen guten buggy, aber erlcih gesagt sprechen die beiden modelle mich nicht an.

meine kriterien müssen sein für ein kind von 12 wochen-2,5 jahren:

-gut lenkbar
- für den winter geeignet sein
-muss mit einen einkaufskorb unten sein
-regenschutz
-windschutz
-stabil im waldgelände
-mit fußsack für winter
-leicht zusammenbaubar
-verstellbare bügel
- nicht teurer als 150-200€

also falls jemand einen wagen kennt auf dem diese beschreibung passt, könnte er mir bitte per vk eine mail schicken?

danke
lg
sandy

6

Huhu Sandy,
Danke für den Link #freu
also, zu 100% bin ich auch von beiden NICHT überzeugt, da keiner in eine "richtige" Liegeposition gebracht werden können!
Aber wir haben uns jetzt so entschieden, dass wir den Solano NUR zum Transport des Römers nutzen und ihn dann wieder verkaufen um uns dann einen richtig guten Buggy zu kaufen, wenn die Lütte in dem Alter dafür ist!
Bis dahin ist bestimmt schon wieder was NEUES in Sachen Buggy auf dem Markt :-)
lieben Gruß
Iris

Top Diskussionen anzeigen