Stillkissen -reichen 150cm? Welche Füllung ist die beste?

Huhu,
ich wollte diese Woche noch alle Kleinigkeiten, die noch so fehlen einkaufen und u.a. brauch ich noch ein neues Stillkissen.
Was meint ihr ist die optimale Länge/Breite, damit´s schön kuschelig und gemütlich ist beim sitzen und stillen auf der Couch? Soll weder zu lang und unhandlich sein noch zu kurz..
Ausserdem gibt es so viele verschiedene Füllungen (Watte, Styropor Kügelchen in verschiedenen Größen,...)
Was ist am besten?
Das Stillkissen, das ich bei meiner ersten Tochter hatte, rückt sie leider nimmer raus, ist ihr Kuschelkissen geworden und so toll war das auch nicht, es knautschte sehr schnell und die Füllung verrutschte..
LG,
Finnya + Julie-Calista (*28.02.2004) + Loreley Sanna-June (33. SSW)

1

Hallo!

ALso ich hab mir ein Theraline Stillkissen gekauft.
Das hat 1,70 m länge und das finde ich wirklich ausreichend.
1,50 m wären mir auch nicht zu kurz.

Im übrigen habe ich diese Perlenfüllung (geräuschlos) und bin damit super zufrieden.

Gruß
Peachii 36.ssw

5

Auf meinem Kissen steht:
EPS Microperlen-Füllung.

Viel Spaß beim aussuchen...

2

Ich finde 175cm total angenehm - sieht kleiner aus, als es sich anhört. Wir haben Kügelchen drin und ich schlaf auf nichts anderem mehr. Mein Mann war so neidisch drauf, daß ich ihm auch eins bestellt hab;-) Schau mal bei ebay nach Theraline Stillkissen, das haben wir und sind total zufrieden.Ist auch relativ günstig. Ein größeres würde ich allerdings nicht nehmen, da wirds dann galub unhandlich...

3

Danke ihr beiden!
Ich denke mal, diese "geräuschlosen Perlen" sind dann die Styroporkügelchen mit 2mm Durchmesser, die überall angepriesen werden!?

4

Bin nicht ganz sicher, aber wird wohl so sein, sind jedenfalls geräuschlos und bequem. Hast bei ebay übrigens auch ne große Auswahl an Bezügen, bei unserem 1. haben wir den Fehler gemacht, im Babyladen zu kaufen - war doppelt so teuer und es gab nur 2 Bezüge....

6

Hallo Finnya,

ich habe das 180 cm lange Kissen von Grünspecht mit der Polyesterkugelfüllung und bin damit super zufrieden. Die Kugeln sind größer als die bei Theraline und verrutschen überhaupt nicht. Ich leg das Kissen auf dem Sofa im Halbmond um mich herum und habe so noch eine super feste Stütze im Kreuz. Dafür wäre das 150 lange wohl zu kurz. Im KH hatten wir Theraline- Stillkissen, die fand ich unhandlich, sauschwer und außerdem verrutschten die Kügelchen schnell so dass ich Max oft auf dem blanken Stoff liegen hatte und ihn doch mit den Armen stüzen musste. Gleich am zweiten tag hat mein Mann mir mein Kissen mitgebracht.

Liebe Grüße,
Jenny

7

Hallo,
ich hab auch eines von Theraline, ich find die prima
allerdings ist meines mit Dinkelkörnern gefüllt, ich finde das verteilt sich besser, verformt nicht und ausserdem riechts immer gut weil die Körner ja nachduften.
ich mag halt nicht so gerne plastik und bin auch sonst ein wahnsinniger körnerkissenfan ;-) aber das ist geschmackssache.
viel spaß beim aussuchen
grüeß tabi

Top Diskussionen anzeigen