Welchen Kinderwagen für Stadt UND Gelände (Park)???

Hallo!

Wir suchen die sog. "eierlegende Wollmilchsau":

einen Kinderwagen folgendes "können" muss:

leicht sein
easy zusammenklappbar
kleines Packmass (für Kofferraum von Opel Corsa)
wendig aber trotzdem stabil (also für Stadt und Gelände)
nicht zu kleine große Babyschale

Bitte helft mir!
die verzweifelte Strahlebauch

1

http://images.google.de/imgres?imgurl=http://www.nova-welt.de/images/5850_0812DOay0zuwSDqd.jpg&imgrefurl=http://www.nova-welt.de/detail.php%3Fsiteid%3D5850&h=440&w=320&sz=31&hl=de&start=26&tbnid=7ENfgMqgCAZyRM:&tbnh=127&tbnw=92&prev=/images%3Fq%3Dkinderwagen%2Bbabywelt%26start%3D20%26ndsp%3D20%26svnum%3D10%26hl%3Dde%26lr%3D%26sa%3DN

Hier schau mal da.So einer wäre perfekt für euch.Wir haben auch so einen von der Marke,allerdings andere Farbe.Er lässt sich Prima zusammenklappen,ist wendig,geländetauglich,vorderrad kann man bei unserem abmachen so passt er auch in unseren corsa.Ich bin begeistert von unserem.
lG germany

2

hi,
ich kann zwar bei euch einlingsmamas eigentlich nicht mitreden, aber wie wärs mit dem:http://www.buggy.de/joggstertw.php wir haben die zwilliversion davon (tfk twinner) und sind sehr zufrieden

lg pauli

3

Genau...wir haben den TFK Joggster Twist und der ist super!!
Für Stadt und Gelände...
Ist zwar ein wenig teuer aber lohnt sich auf jeden Fall...ist wie der Mercedes unter Kinderwagen..

http://www.buggy.de/joggstertw.php?farbe=co

lg,

Aukster + Sienna die ihre Orange Joggster liebt#cool

4

Hallo

De Teutonie Fun würd bestimmt gehen, bei unwegsamen Gelände wie wald kann am die Räder feststellen sonst hat man schwenkräder super Praktisch und er ist leicht udn relativ klein im geklappten zustand.

LG Yvonne

5

Hallo!

Kann mich nur anschließen!
Der TFK Joggster (Schwenkrad dazukaufen!) oder der TFK Twist ist die eierlegende Wollmilchsau! #huepf Ich bin von dem Wagen total begeistert (ist jetzt schon unser 3. Kiwa und der ist es einfach!)!
Er erfüllt alle Kriterien, die Du gennant hast und passt notfalls sogar hinter nen Vordersitz im Auto!

Zu sehen unter www.buggy.de

Kosten 550-700 EUR, je nachdem, was ihr an Zubehör haben wollt. Oder einen guten Gebrauchten kaufen!

LG
Valeggio

6

Hallo!

Wie wäre es mit dem Teutonia Mistral S, der hat kleinere Schwenkräder vorne (daher das S), die aber auch festgestellt werden können. In der Stadt fährst du mit den wendigen Rädern nach vorne. Sobald das Gelände unwegsam wird, "schmeißt" du den Schiebebügel auf die andere Seite rüber, so dass die großen, festen Räder vorne sind (groß geht logischerweise leichter über Holperstrecken, Schnee usw.) und die kleinen (dann festgestellten Räder) nur noch "hinterherziehen".

Wir haben den auf jeden Fall bestellt (Lieferzeit 3-4 Monate!!!).

Hier ein Bild:
http://www.babyonlineshop.de/shopart/1003030036.htm

Viel Spaß!
Julie + Bauchbewohner

P.S.: Ob er in einen Corsa-Kofferraum passt, kann ich nicht beantworten, aber die Vorderräder sind auf jeden Fall auch abmontierbar.

7

Hallo,

wir haben uns auch für den Teutonia Mistral S entschieden. Haben das 2006 Modell bei einem Ebay Shop für super günstige 430 Euro erstanden.

LG Kerstin in der 29. SSW

8

Hallo Strahlebauch,

wir haben das gleiche Problem. Ich fahre einen Smart fortwo und da gibt es auch nicht viel Platz. Zudem wohnen wir auf dem Land und werden wohl öfter über die Wingertswege spazieren gehen. Zuerst hatten wir den Hartan VIP XL im Visier, aber da der Sportsitz so groß ausfällt, wäre das nichts geworden. Empfehlen kann ich DIr den Teutonia Mistral S, der ist toll und paßt mit gerade so in den Smart.
Wir werden uns jetzt wohl einen Bugaboo zulegen, klein, leicht (8,5 kg) und für alles zu gebrauchen (Stadt, Land, Fluss). Neu sind sie sehr teuer, aber gebraucht bekommt man sie schon für 400,00 bis 500,00 EUR.

LG Helen

9

Hallo.

Wir haben uns auch für den TFK Joggster III entschieden.

Grund: alle feststellbaren Räder leiern mit der Zeit aus. Wenn Du damit oft über Huckel oder Wurzeln fährst, sind die Räder nicht mehr wirklich fest.

Beim Joggster III kannst Du mittels Schnellspanner ein Schwenkrad für die Stadt einbauen.

Alternative für uns war der Hartan Skater X. Den gibt es bei den neuen Modellen aber nicht mehr. Und der Hartan Skater S hat ein Schwenkrad und wenn die Feststellung nicht mehr funktioniert ist es echt ätzend mit einem Schwenkrad im Wald rum zu fahren.

Den TFK Twist fand ich übrigens sehr kippelig...

Liebe Grüße
Manu (25+6)

Top Diskussionen anzeigen