Was unter Schlafsack anziehen?????

Hi ihr Lieben,

also ich habe für meinen Krümel schon mal 3 Schlafsäcke gekauft.
Eins von Alvi mit 2 Untersäckchen, also langen Armen. Der Alvi an sich hat ja keine Arme.

Meine Frage nun:
Was zieh ich ihm drunter an???
Ich dachte, da Winter und unser Schlafzimmer sehr kühl ist also so um die 16-18 Grad:
Langarmbody, Langarm-Strampler, Alvi Untersack und dann den Alvi Schlafsack ohne Arme.
Ist das zu warm oder genau richtig in der Winterzeit wenn er so Mitte Februar kommt??
Oder lieber:

Kurzarmbody, Langarmstrampler, Untersack und Alvi Sack????

Habe bisher 3Langarmstrampler, ca. 4 Bodies ohne Arm, und 2 Bodies mit Arm. Sollte ich noch Schlafanzüge kaufen??????? oder reichen die Strampler `???????

Was meint ihr?????

LG?????

1

Luca hatte immer einen Langarmbody und einen Schlafanzug an.

Hatte aber auch immer einen Sack ohne Ärmel.

2

Hallo! #sonne

Also der Alvi Mäxchen ist dafür gedacht, daß das Kind nur in Pampers oder Pampers mit Body in den Innensack gewickelt wird und dann den Außensack drüber.

Somit entsteht kein Wärmestau (mit Strampler drunter kann das eher sein) und die eigene Körperwärme verteilt sich gut, auch in einem kühlen Schlafzimmer. Der Innensack ist ja auch langärmlig.

So habe ich es immer gelesen und so hat es meine Hebamme empfohlen. Es geht scheinbar auch darum, daß das Baby seine nackten Beinchen spürt und somit das eigene Körpergefühl und das Wohlempfinden gesteigert wird.

Ich werde es auf jeden Fall so probieren.
Ich denke Strampler+Innensack+Außensack ist zu warm.

Alles Gute, #klee

LG Sabrina und #baby Nele inside 35+6

3

Hi!

Wir haben auch den Alvi mit den Innensäckchen und ich habe Florian je nachdem wie kalt es auch draußen war nur den Body oder auch plus den Schlafanzuug angezogen.

Ich würde aber auf jeden Fall erstmal einen Langarmbody drunter ziehen und gegebenenfalls einen Schlafanzug aus Baumwolle.
Einen Strampler würde ich nicht drunter anziehen, da die ja meist doch aus Mischgewebe sind.
Ich habe für Lilly jetzt einen Schlafanzug ohne Füßchen bei H&M gekauft, dann merkt sie ihre Füßchen noch, was so kleine Mäuse ja sehr gern haben...
Grüße
Natascha

4

Hallo roj!

Schau doch mal hier: http://www.urbia.de/forum/index.html?area=complete&bid=51&tid=629814 !

Gruß pimboli_baby (41.ssw) ET: heute

5

Hallo,

noch ne kleine Anmerkung von meinem Kinderarzt, die mich begleitet hat, bis unser Sohn sich richtig verständigen konnte;-):

Babys schreien, wenn's ihnen zu kalt ist, aber wenn es ihnen zu warm ist, merken sie das meistens nicht und machen sich nicht bemerkbar. Deshalb im Zweifel eher zu kalt anziehen, als zu warm.
Und den Trick mit dem Nackenfühlen kennst Du ja auch schon, oder?

Liebe Grüße Steffi

Top Diskussionen anzeigen