babywippe- macht die sinn ?

ahoi,

guten morgen zusammen. frage mich grad ob auf den letzten drücker noch was fehlt.
was denkt ihr über babywippen. braucht man eine ? sind die praktisch ?
wo soll man das baby hinlegen, wenn nicht in eine wippe ?
wie viel sollte man für eine wippe anlegen ?
da gibt es ja auch wieder mal ne riesen preisspanne.
andererseits hört man auch das wippen schlecht für die wirbelsäule sein.
also es herrscht mal wieder vollkommene unklarheit.

alles liebe schlummi, heute et

1

Also ich hab eine Wippe und möchte sie auch nicht missen.

Am besten schaust Du , dass hinten nicht nur Stoff ist sondern auch etwas festes, dass die Wirbelsäule stützt.

Ich hab für meine 30 Euro ausgegeben und die is Super!

Schau doch einfach mal in einem Babyfachgeschäft.

Aber holen würd ich mir eine.


LG Dale & Stinki ( der seine Wippe liebt )

2

Wir haben auch eine, auch ich könnte ohne dieses Dingen nicht mehr leben ;-).

Es soll aber eigentlich garnicht so sehr gut für Babys sein, weil sie darin nicht ganz flach liegen.....
aber so furchtbar praktisch sind die, vor allem in den ersten Wochen, wo ich ne Krabbeldecke auf dem Fußboden doch sehr kühl finde.

3

Wir haben immer den MaxiCosi als Wippe genutzt.

LG Claudia

4

Hi, ich würde keine kaufen, weil sie schlecht für die Wirbelsäule sind. Ich habe beim 1. Kind keine vermißt und finde sie überflüssig.
LG, Anja

5

Wir haben damals bei den beiden großen keine Wippe gehabt. Wenns mal angebracht war, kamen die Lütten in den Maxi und wurden da bissl geschaukelt. Und Mausi Nummer 3 wird auch keine Wippe bekommen.

LG
Maus

6

Hallo Schlummi,

meiner Meinung nach macht sie Sinn. Meine Tochter lag gerne drin und auch sämtliche Kinder aus unserem Bekanntenkreis mochten ihre Wippe.

Ich habe nun wieder eine und werde sie sicher auch wieder so oft Benutzen wie bei meiner Tochter.

Und das sie schädlich sein soll für den Rücken habe ich noch nie gehört, meine Wippe kann man ganz flach machen wenn die Baby´s noch ganz klein sind, das kleine liegt also flach wie im Bettchen. Ein Maxi Cosi ist da sicher unpassender, meiner Meinung nach.

Ich denke das muß aber jeder für sich und seine umstände entscheiden was passend und unpassend ist für´s Baby.

Einen schönen Start ins Wochenende
Steffi mit Josie Valentina inside 32.SSW

7

Also ich wäre froh gewesen eine zu haben,es gab so viele situation wos einfacher ist.Nur schon beim kochen,Baby weint,du kannst es nicht auf dem arm behalten(fett spritzt ect.) da kann man es schön reinlegen und mit dem fuß wippen.Oder beim essen,wenns schreit grad rein du kannst weiter essen und so.Ich weiß nicht wie oft ich sowas gebraucht hätte,weil ich meinen kleinen dadurch wirklich fast nur getragen hab.Ich finds praktisch sollte halt vom liegen her kein dauer zustand sein.
lG germany

8

Ich hab gelesen, die Babys sollen nicht lange drin liegen, weil sie sich da nicht groß bewegen können und so die Entwicklung behindert wird, weil sie die Muskeln nicht trainieren können, die sie zum Rollen, Drehen, Gleichgewicht halten usw. brauchen.
Ich hätte mir auch keine gekauft, habe aber eine gebrauchte geschenkt bekommen und ab und zu ist das Teil wirklich praktisch. Gerade beim Kochen oder so, wenn der Kleine unbedingt dabei sein und was sehen will. Auch wenn er etwas größer ist, kann ich ihn da "festschnallen" ;-) damit er keinen Unsinn macht, während mir die Milch überkocht oder so #schwitz

Also würde ich an deiner Stelle auch schauen, ob ich günstig eine bekomm (nicht zuviel Geld investieren...) oder du nimmst eben, wie viele schon schrieben, einfach die Autoschale. Hauptsache, du lässt dein Baby da nicht zu lange am Stück drin liegen!


LG Cora und Oliver (8 Wochen)

Top Diskussionen anzeigen