Stubenwagen ja oder nein? Sinnvoll?

Hallo,

würde gern mal wissen wie ihr zu dem Thema Stubenwagen/Wiege steht. Ist sowas sinnvoll oder eher nicht? Wohnen in einem Einfamilienhaus mit Treppe. Das Kinderzimmer wird oben sein. Was meint ihr wäre ein Stubenwagen sinnvoll oder eher nur reine Geldverschwendung?

lg
asphaltblase

1

Gute Frage. Wir haben uns einen Stubenwagen für´s Schlafzimmer geliehen, aber waren eigentlich der Ansicht, dass Lene sofort in ihrem Bettchen in ihrem Zimmer schlafen sollte.

Die guten Vorsätze hielten nicht lange und wir haben direkt den Stubenwagen in Ansprcuh genommen, aber Lene hasst ihn regelrecht #augen. Sobald sie drin liegt, brüllt sie #schmoll.

Ich würde Euch eher empfehlen einen schönen Laufstall zu kaufen und den ins Wohnzimmer zu stellen. Da habt Ihr länger was von und am Anfang kann der Zwerg tagsüber drin schlafen.

LG, Caro & Lene 17 Tage alt

2

Hallo!

ich würd sagen- nein es lohnt nicht. Wenn Du kein Familienerbstück hast, würd ich keinen kaufen.
Wir haben eine Eckcouch und Lennart hat in der Ecke seine Liegewiese :-)
Da hängt sein Mobile und da liegen seine Spielsachen.
Am Anfang können die sich ja noch nicht groß bewegen.
Jetzt fängt er langsam an sich vom Fleck zu bewegen, und deshalb gibts zu Weihnachten einen höhenverstellbaren Laufstall.

LG Eva

3

Juhu, Baldmami,

also ich dachte auch erst, das ich keinen Stubenwagen brauche. Als dann meine Schiegermami fragte ob wir noch was brauchen als Geschenk, gönnte ich mir dann den Luxus Stubenwagen und möchte ihn nicht mehr missen. Frag doch mal in Deinem Bekanntenkreis, oft Schlummert noch eine Wiege oder Stubenwagen in irgeneinem Speicher oder Keller.Ansonten kann man auch improvisieren, z.B, Tragetasche oder Wäschekorb umfunktionieren. Ich persönlich finde, das man auch nicht unbedingt eine Wiege braucht, meine Tochter ist durch das Wiegen noch nie eingeschlummert. Ich finde es vor allem Nachts praktisch, da muss ich zum Stillen nicht extra umherpilgern, außerdem beruhigt es mich, wenn ich nachts höre was die Kleine macht. Manchmal verschluckt sie sich, dann bin ich sofort parat, da die Wiege neber unserm Bett steht.

Viele Grüße von
Tanjamami und Alexamaus, die gerade schön im Stubenwagen pennt.....

4

wir haben einen. Ich find ihn sinnvoll in den ersten Wochen.

Wir hatten ihn im Schlafzimmer. Da war er nicht so praktisch. Er stand zwar direkt neben dem Bett - aber man musste doch aufstehen, wenn man mal reinschauen wollte.

Für den Zweck kriegen wir einen Babybalkon.

Wo ich ihn aber schon sinnvoll finde ist im Wohnzimmer.

Dort kann man das Baby dann immer reinlegen, es fühlt sich geborgen und liegt sicher.

In einer kleinen zwei Zimmer Wohnung wahrscheinlich eher nicht so wirklich nötig. aber bei einem Haus wie dem euren fänd ich es schon schön. So kann das Baby tagsüber unten schlafen - man ist schnell da und es ist nicht total abgeschoben.

lg anja

5

Ja! bei einem haus absolut sinnvoll. :-):-)

wir wohnen auch in einem haus mit treppen. die kleine schläft bei uns oben unterm dach. ich habe einen stubenwagen von einer freundin im wohnzimmer, wo sie tagsüber schläft. wenn sie oben schläft, bin ich nur noch am rennen, wenn sie im schlaf irgendwelche geräusche von sich gibt, und am anfang hat sie auch nicht gerne alleine im wohnzimmer geschlafen, wenn wir ale in der küche waren - mit dem stuwa kannst du sie einfach rüberschieben. #blume

alles gute fur euch 2,

vespucci und maus, die gerade schläft - im stubenwagen #huepf

6

hm, im grunde genommen mußt du das für dich selbst entscheiden. einige finden ihn praktisch, andere wieder nicht.

wir werden auf jeden fall einen haben. d.h. ich krieg eine wiege leihweise von einer freundin. dieses nächtens aufstehen und ins kinderzimmer rüber schleichen möchte ich mir dann doch ersparen. ;-) is sicher bequemer so.



lg
yamie 30. ssw

7

hallo

bei meinem großen hatte ich keinen,da er von anfang an in seinem zimmer geschlafen hat.diesmal leih ich mir einen,da das baby nicht bei meinem sohn im zimmer schlafen soll(sonst hab ich nachts dauernt beide wach) und unser umzug ist erst einige monate nach der geburt geplant.da unser schlafzimmer nicht so riesig ist,stellen wir am anfang anstatt eines bettes ein stubenwagen rein.

lg susi mit justin und krümelchen 32ssw

Top Diskussionen anzeigen