Schnuller und Flaschen aus gleicher Serie???

Hallo Ihr Kugelbäuche!

So langsam wird´s ernst #schwitz und es schleichen sich noch hier und da ein paar Fragen ein.

Da ich nicht stillen werde, habe ich mir einige Flaschen der Serie "Nuk first choice" zugelegt. Außerdem 2 Schnuller, die allerdings von einer anderen Marke sind. Sie haben mich sehr angesprochen, weil sie angeblich nicht sooo schädlich für den Kiefer sind. Außerdem habe ich aber noch 2 Schnuller von Nuk.

Ist es in irgendeiner Art und Weise schädlich in diesem Bereich unterschiedliche Hersteller zu nutzen?? Oder ist es vielleicht sogar sinnvoll, damit der Kiefer sich nicht an eine bestimmte Form gewöhnt #kratz.

LG, Caro + Lene 39. SSW

1

Schädlich ist es nicht. Wir benutzen AVENT Flaschen und haben Schnuller von Mam, Nuk und Babylove. Unsere Tochter nimmt alle problemlos, für sie gilt: HAUPTSACHE SCHNULLER! ;-)

Manche Babys haben wohl Präferenzen und nehmen am liebsten bestimmte Marken.

Und wieder andere wollen gar keinen Schnuller...

Zu welcher Sorte Dein Baby gehört, kannst Du aber nur durch praktische Erfahrung herausfinden #freu

LG und alles Gute für die Geburt,
Steffi

2

Hallo Caro,

man kann sich vorher soooo viele Gedanken machen - und dann möchte das Kind sowieso alles ganz anders.

Meine Tochter z.B. akzeptierte bei den Flaschen nur die von Avent (diese Brustwarzenform + Silikon) - während es bei Schnullern nur die von Nuk oder der Dentimax sein duften (diese platte Form + Kautschuk).

Flaschen mit Kautschuk-Saugern gingen gar nicht, ebenso keine Silikon-Schnuller ;-)

Also: abwarten und ausprobieren #klee

Gruß

Karen

3

Hallo Caro,

welchen Schnuller du kaufst, ist absolut irrelevant. Denn nicht du wirst entscheiden, sondern dein Kind. Jeder Schnuller ist anders, und viele Kinder nehmen nur 20% der Produkte, die auf dem Markt sind, gerne an.

Bei uns war es genauso. Die kiefergerechten NUKs wollte sie anfangs überhaupt nicht. Dann haben wir einen Kirschsauger aus der Apotheke gekauft - die letzte Rettung. Und es klappt! Heute will sie nichts anderes außer kiefergerechtes...

Deck dich ruhig ein mit Schnullern. So hast du zumindest die Auswahl, wenn es hart auf hart kommt ;-)

LG
Sonja

4

Hallo!
Also unser kleine wollte anfangs nur die von nuk..mit mam kam sie nicht klar und auf einmal wars ihr egal

5

Hallo,

glaub nicht das es schädlich ist. Wir hatten / haben Avent Flaschen und auch Avent Schnuller, aber die meisten Schnuller waren auch von einer anderen marke (Mam). Til wollt' allerdings gar keine Schnuller. Mal, meist im Auto, aber eigentlich ging es auch ganz ohne.

LG, Mara

6

Hallo,

du meinst sicher die Dentimaxx Schnuller, oder?
Also Nina liebt ihre Dentimaxx Schnuller. Das Schild passt auch am besten in ihr Gesicht. Die NUk Schnuller haben immer Drickstellen gemacht.
Die Flaschen sind allerdings auch die NUK First Choice. Wir finden die super!!! Und Nina scheint sie auch zu mögen. Wenn ich unterwegs andere Flaschen benutzen muss(hab keinen passenden Warmhaltebehälter für die NUK), dann sabbert sie immer die Hälfte wieder aus...#augen
Wir kommen mit diesen verschiedenen Firmen super zurecht.

LG, Kati und Nina, 9 Wochen

Top Diskussionen anzeigen