Welche Windelgröße besorg ich mir am besten?

Hallo ihr Lieben,

hab mal wieder ne Frage, vielleicht auch an die die schon Kinder haben.

Ich wollte mal los gehen und einen kleinen Vorrat an Windeln kaufen, aber ich hab keine Ahnung welche Größe ich nehmen soll.

Wollte mir die von Pampers holen aber da gibts ja die Größe 1 von 2-5 kg und die Größe 2 von 3-6 kg und ich hab keinen Plan was ich machen soll.

Vielleicht kann mir ja jemand nen Tipp geben.

Ganz liebe Grüße
Manuela und Julian inside (37 SSW)

1

hihi, die Frage beschäftigt mich auch gerade (siehe Babyforum).
Dann gibt es ja auch noch Unterschiede zwischen z. B. Pampers Baby Dry Gr. 2 und Pampers New Baby, Gr. 2.
Bin echt überfragt... #augen

Hab jetzt aber mal Freundinnen angeschrieben, die gerade vor ein paar Monaten ein Baby bekommen haben.

Im Säuglingspflegekurs sagte man mir übrigens, dass 1 Packung in Gr. 1 (z.B. Pampers New Baby) ausreicht und dass man dann auf Gr. 2 ausweicht.
Fehlt dann nur noch die Antwort auf die Frage: Welche Marke (Pampers, Fixies, babylove usw.) ???

Hab eben auch mal geschaut, wo man z.B. Pampers am günstigsten bekommt (online). Bei Rossmann ist es beispielsweise günstiger als bei Schlecker usw.
Da kannst Du auch mal Preise vergleichen.

LG catsan (Et-20) #huepf#huepf

4

Hallo catsan,

also ich hab auch schon Preise verglichen.

Wenn ich mir die kleinen holen würde, dann würd ich die wohl bei ebay bestellen. Da sind ein paar gute Angebote dabei.
Allerdings ist die Größe 2 bei Rossmann am billigsten.

Naja unser kleiner wurde so auf 3300 g bei der Geburt geschätzt.
Vielleicht hol ich mir dann nur eine kleine Packung und mehrere von denen in Größe 2.

Aber wenn es günstigere und genau so gute andere Marken gibt interessiert mich das natürlich auch :-)

LG
Manuela

9

Hallo. Ich habe bereits zwei Kinder. Und bei beiden habe ich die New Born Windeln von DM ( die Eigenmarke) genommen, die sind einfach klasse. Die benutzt du zwar nicht lange, kommt immer auf die Größe des Kindes an. Aber meine haben auch in jede Windel ein großes Geschäft gemacht und dafür wären die Pampers zu teuer.
Hoffe das dir das weiter hilft.

Lieben Gruß
Katrin81online

weiteren Kommentar laden
2

hey manuela..

ich hab mir gleich größe 2 geholt und das ging super. alicia hatte eh ein geburtsgewicht von 3500g und die ärzte sagten mir vorher schon das sie auf jedenfall über 3000g wiegen wird.
ansonsten wenn du dir nicht sicher bist..kauf noch keine und wenn euer kleiner da ist..schick jemanden los der dir die passenenden windeln besorg.

eine schöne restschwangerschaft

lg

jenny mit alicia (09.09.06)

3

Hallo,

ich habe ja schon 2 Kinder und habe nie diese New Born Windeln gekauft.
Die sind 1. zu teuer und 2. zu klein wenn man ein großes Kind bekommt.

Kaufe die Gr. 2 also von 3-6 Kilo damit fährst du gut!

fiori#blume

5

Hatte beim ersten die allerkleinsten Windeln vom DM, die waren super für den Anfang!
Sind auch preiswerter!
Dann hatte ich immer die Aldi (Süd) Windeln waren auch super! werde es jetzt wieder so machen!
lg,yvonne21103+sophie3#huepf+#babyfinn 26+4

6

ich bestelle die Windeln, ein kleines Pack New Born und dann gleich die etwas größeren...absehbar dass mein Baby nicht winzig sein wird...

Lg ena ssw31+6

windelnkaufen.de oder so ist die Adresse...

7

Hallo

Ich habe bei meinen beiden Kindern Gr. 1 die ersten 4-6 Wochen benutzt. Sitzen einfach besser. Meine Kinder hatten ein Geburtsgewicht von 3200 + 3440gr.
Ich würde ein Paket gr. 1 und eins in Gr. 2 kaufen.
Und dann einfach sehen, wie groß das Kind ist.
Die Angaben auf den Paketen sind eh nur Richtwerte und stimmen meistens nicht.
Gruß
Mel

8

Hallo Manuela,

ich hatte immer die NewBorn von Pampers, sind einfach die Besten und für den Stillstuhl/bzw. Milchnahrungstuhl ideal ausgelegt.

Werde ich mir beim zweiten auch wieder holen hatte damals 2 Packungen Größe 1 und dann Größe 2 war damit sehr zufrieden, Fixies ist bei mir immer durchgegangen.

LG
Curly 28.ssw

10

Lieben Dank an euch alle :-)

Ihr habt mir sehr geholfen.
Ist doch einfach besser wenn man mal aus der Erfahrung hört
was sich bewährt hat.

Wünsch euch allen noch einen wunderschönen Tag und alles Liebe und Gute ( auch für eure Kleinen :-D )

LG
Manuela

11

Hallo Manuela!

Bezüglich Windeln, warte mal ab. Viele bringen dir als geschenk Windeln mit. Ich kann aus erfahrung sprechen.,

Als ich vor 3 wochen meinen kleinen bekommen habe, hat die zimmerkollegin von mir windeln für die nächsten 3 monate bekommen. Ich übrigens auch.

Am besten sind am anfang die Pamper New Baby Gr.1

Die nehmen wirklich alles auf. Flüssigen Stuhl und Urin. Habe selbst diese genommen.

LG Babs und #baby Nico (23.Tage alt)

Top Diskussionen anzeigen