Welches Öl zur (Baby)massage?

Hallo ihr Lieben!
Ich würde unserem Kleinen gerne etwas Gutes tun und ihn,
vorrausgesetzt er findet es schön, regelmäßig massieren!
Die Frage ist: womit #kratz?

Ich kenne die Öle von Weleda, und habe auch schon öfters was von Madelöl gelesen!

Es ist aber schon komisch sich vorzustellen, dass man möglichst auf Waschzusätze und Cremes verzichten soll, die Kinder dann aber wiederrum mit so nem öligen Zeugs einzureiben...

Bin gespannt, was ihr so nehmt!

Lieben Gruß -
Kristina mit Gerrit-Nikolai (eT -2 #freu)

1

ich habe (weil es pracktischer war) von penaten das zum sprühen genommen.
bei blähungen soll man kümmelöl nehmen (hatte meiner nicht).
du kannst auch olivenöl nehmen.

gruss
sandryves

Sabrina+Yves Cedric(2)+#ei(35+2)

2

aber nicht mit kümmelöl dennganzen kerl einschmieren!!!!
der bauch reicht!!

3

Hallo!

Gerade das Öl ist gut für die Haut. Ich habe bei meinem Sohn keinerlei Crems oder Zusätze benuzt nur Mandelöl!
Es hat ihn super gut getan und er hatte noch nie Probleme mit der Haut!

Beim zweiten werde ich es genauso machen!

LG sunnyT mit Leon 2,75 und Baby 33 SSW.

4

hallo,

ich hatte für den babymassagekurs süßes mandelöl
die hebamme hat auch ganz normales olivenöl #mampf empfohlen, aber ich finde dann riecht das baby so nach salat;-)

lg,
hexe

5

Mandelöl, auch wenn die Haut trocken ist.
LG Jo

6

Hmm. Würde beim 2. Kind kein Mandelöl oder Olivenöl mehr nehmen. Da ich unser Wurm jeden Abend (als Ritual) gewaschen und eingeölt habe, bekamen viele Pyjamas nach wenigen Monaten so einen Altölgeschmack. Mit meinen Pyjamas ging es mir in der SS genau gleich. Diesen Geschmack bringe ich mit waschen nicht mehr fort. Schade um die "Pischis". Werde darum auf Nivea Babylotion zurückgreifen.

Aber vieleicht hat jemand einen guten Tipp, wie der Geschmack wieder rausgeht. Denn der ganze Schrank riecht dann danach. :-(

Grüessli aus der Schweiz

Ente mit kleiner Watschelente 9mon

8

Hallo


Frage , was hast du denn genommen ?? Den ich möchte das auch so machen ( Ritual) aber das mit dem Altölgeruch finde ich nicht sooooo toll #kratz

LG Michaela

9

hallo,

das reine mandelöl hat keinen sehr intensiven geruch und riecht eher neutral !
den olivenöl geruch mag ich auch nicht und das kann auch ganz schön die wäsche verfärben :-(, wenn man nicht aufpasst

lg,
hexe

weitere Kommentare laden
7

Hallo,

ich habe zwar noch nichts in der Richtung besorgt, aber meine Hebamme sagte im Schwangerschaftskurs, dass Mandelöl ganz toll sei und für Babys wohl auch sehr angenehm richt. Weis jetzt nur nicht, ob man das im Geschäft bekommt. Sie kauft ihres immer in der Apotheke.

Liebe Grüße
Anna (34 SSW)

12

Halllo!

Öl ist wirklich sehr gut für die Haut und ich nehme für mich selbst auch nur Öl auf die nasse Haut nach dem Duschen (von Alverde dm-Markt).
Nivea oder sowas würde ich niemals für ein Baby nehmen. In der Regel ist da nämlich Parrafinum liquidum drin, ein Rohöl(abfall)produkt, das ist ungefähr so als ob Du Dich mit einer Plastiktüte einreibst. Fühlt sich zwar streichelzart an, dichtet die Haut aber komplett ab.
Leider ist es auch in vielen Babyprodukten, es lohnt sich also kurz auf die Inhaltsstoffliste zu schauen. Am besten nimmst Du nimmst Du was "bio"mässiges, da darf nämlich kein Paraffin benützt werden.

Liebe Grüsse,
Anne

Top Diskussionen anzeigen