Text für Geburtsanzeige

Hallöchen, #herzlich

ich mache mir gerade Gedanken über die Geburtsanzeige. Wer von euch kennt nette Texte, gene auch Zitate oder Bibelsprüche? #schein

Liebe Grüße,
Susanne +Wurm 36. SSW #huepf

1

Hi Susanne,

ich habe neulich einen in der Tageszeitung gelesen, den fande ich nett:

Unsere Tochter .... ist am .... geboren. Durch diesen Umstand sind wir nun 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche an 365 Tagen im Jahr erreichbar. Scheut Euch nicht davor uns auch nachts zu besuchen oder anzurufen.

Musste echt schmunzeln...

Liebe Grüße
Caro

2

Hi Caro,

den find ich gut, hab ich schon notiert #freu

LG
Diana mit Elias (27+2)

3

super gut muß ich mir merken

4

das schönste auf der Welt ist umsonst und doch unbezahlbar


wenn aus Liebe Leben wird, hat das Glück einen Namen

Jedes Kind ist ein besonderer Gedanke Gottes

viell. ist was dabei, Grüsse

5

Huhu,

wir hatten bei unserem 1. Sohn den Text aus einem Tauflied:

Du Wunderkerze, kleiner Stern,
erhofft, ersehnt willkommen.
Wir öffnen Tür und Tore dir,
du bist gern aufgenommen.

Unser *chen ist da: und dann Name, Daten usw.

Auf den Danksagungen die 2. Strophe:

Du Wunderwerk, du kleiner Schatz,
uns anvertrauter Segen.
Wir sind dir nah und steh'n dir bei
auf allen deinen Wegen

Bei unserem 2. Sohn hatten wir einen Text von Reinhard Mey:

Menschenjunges, dies ist dein Planet.
Hier ist dein Bestimmungsort, kleines Paket.
Freundliches Bündel, willkommen, herein.
Möge das Leben hier gut zu dir sein.

Wir haben das schönste Weihnachtsgeschenk schon am 16. 12. bekommen: unser "kleines Paket" Lukas Finn ist endlich da....

Schön finde ich auch noch von R. Mey:

Solange wie ich leben mag,
werd ich die Stunde und den Tag,
den Augenblick vor Augen haben,
da sie dich mir -winzig und warm -
zum ersten Mal in meinen Arm
und in mein Herz zu schließen gaben.

Vielleicht ist ja was dabei?

LG, Kristina mit Mann, Dan und Lukas

6

hier eine kleine auswahl:

http://www.unserbaby.de/kleines/content-r97094.html

lg: suri ( 29.ssw )

Top Diskussionen anzeigen